+
Mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten.

Beeindruckende Bilder

Luminale: Leuchtende Mode und Lichtspritzen

Frankfurt/Offenbach - Die siebte „Luminale“ hat am Sonntagabend in Frankfurt und Offenbach begonnen und hält beeindruckende Bilder bereit.

War es am Abend zuvor in Frankfurt wegen der Klima-Aktion Earth Hour noch vielerorts ungewohnt dunkel gewesen, wurden am Sonntag viele Gebäude und Plätze in ganz neues Licht getaucht. Bei der „Luminale“ zeigen Lichtkünstler und Wissenschaftler aus mehreren Ländern bis einschließlich Freitag 182 Installationen und Projekte. Von leuchtender Kleidung über LED-Mobiles bis zu Lichtspritzen ist allerlei Futuristisches zu sehen. Die Möglichkeiten der LED-Technik und Nachhaltigkeit sind zwei Schwerpunkte der sogenannten Biennale der Lichtkunst, die alle zwei Jahre parallel zur Fachmesse Light+building zu sehen ist.

dpa

Bilder der Luminale 2014

Frankfurt und Offenbach leuchten: Bilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Punkt, Punkt, Pointillismus: Kennzeichen der Stilrichtung sind Farbpunkte, die sich erst aus einer gewissen Entfernung zu einem Gesamtbild fügen. Auf eine ähnliche Idee …
Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Warstein - Das Publikum dachte zuerst, es sei Teil seines Programms. Doch dann war klar: Der Mann, der während seiner Büttenrede umgekippt war, ist tot.
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Harzburg - In der Innenstadt von Herzberg am Harz ist bereits am Mittwochabend eine selbstgebastelte Rohrbombe explodiert. Laut der Polizei hätten Menschen zu Schaden …
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang

Kommentare