+
Die libyschen Aufständischen haben am Freitag nach eigenen Angaben die Stadt Slitan im Westen des Landes erobert

Libyen: Aufständische erobern Stadt

Sawija/Libyen - Die libyschen Aufständischen haben am Freitag nach eigenen Angaben die Stadt Slitan im Westen des Landes erobert. Die Truppen von Machthaber Muammar al Gaddafi seien auf der Flucht.

Die Kämpfe konzentrierten sich nun auf die westlich von Slitan gelegene Region, sagte Munir Ramsi vom oppositionellen Militärrat von Misrata.

Rebellen in Libyen: Sie kämpfen gegen Gaddafi

Rebellen in Libyen: Sie kämpfen gegen Gaddafi

Die Angaben konnten zunächst nicht unabhängig bestätigt werden. Slitan liegt rund 140 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Tripolis. Bei den Kämpfen um die Stadt seien 31 Rebellen getötet und 120 weitere verletzt worden, teilten die Aufständischen mit.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Es ist ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit - und gelebte Solidarität: In Mexiko helfen Zehntausende Menschen, die Trümmer abzutragen, um noch Überlebende des …
Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Eine 67-jährige Amerikanerin tippte 30 Jahre lang bei einer Lotterie die gleichen Zahlen - und jetzt wurde sie belohnt. Sie gewann eine Mega-Summe
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Um auf seine Situation aufmerksam zu machen, klettert ein abgelehnter Asylbewerber auf einen der Stahlbogen der Hohenzollernbrücke in Köln. Eine Protestaktion mit großen …
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern
Dumm gelaufen: Als die Polizei wegen einer zu lauten Feier in Saarbrücken anrückte, entdeckte sie unter den Gästen drei Kleinkriminelle - und nahm sie fest.
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern

Kommentare