Libyen: Heftige Kämpfe um Gaddafi-Hochburg

Tripolis - Fällt bald die letzte Gaddafi-Bastion in Libyen? Die Streitkräfte des libyschen Übergangsrates haben nach eigenen Angaben die Stadt Bani Walid so gut wie eingenommen. Die Gaddafi-Truppen geben langsam auf.

Ein Militärsprecher des Übergangsrates, Oberst Ahmed Bani, erklärte am Montag, auch das Stadtzentrum sei erobert worden. So sei es gelungen, ein Krankenhaus und etliche Hochhäuser unter Kontrolle zu bringen, die von Heckenschützen des langjährigen Machthabers Muammar al Gaddafi genutzt worden seien, erklärte Bani. In den vergangenen zwei Tagen hätten sich die Gaddafi-Truppen immer mehr zurückgezogen, sagten Augenzeugen. Bani Walid war eine der letzten Bastionen des alten Regimes.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen - Vier Tote bei Flugunfall in England
Ein Hubschrauber und ein Kleinflugzeug stoßen über einem Waldstück in Südengland zusammen. Augenzeugen berichten von einem „lauten Knall“. Vier Menschen kommen bei dem …
Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen - Vier Tote bei Flugunfall in England
Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Eurojackpot am 17.11.2017: Hier finden Sie am Freitag alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Er war der Kapitän des 1. BC Beuel. Jetzt ist Badminton-Profi Erik Meijs tot. Er starb bei einem schweren Unfall auf der A3.
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert
Wenn es um den Wolf geht, kochen die Emotionen hoch. Die einen wollen dem Wildtier eine Heimat geben, die anderen wollen es jagen. Die Suche nach Kompromissen läuft.
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Kommentare