TV-Bilder von totgesagtem Gaddafi-Sohn

Tripolis/Istanbul - Das libysche Fernsehen hat in der Nacht zum Dienstag Aufnahmen gezeigt, auf denen der totgesagte Gaddafi-Sohn Chamies zu sehen ist.

Chamies al-Gaddafi wird dabei von Anhängern des Regimes auf dem Militärstützpunkt Bab al-Asisija in Tripolis umjubelt. Allerdings ließ sich nicht zweifelsfrei feststellen, ob es sich wirklich um neue Aufnahmen handelt. Die Gegner von Oberst Muammar al-Gaddafi hatten Anfang vergangener Woche berichtet, Chamies, der eine Brigade der Armee befehligt, sei Opfer eines Kamikaze-Piloten geworden.

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

Der Sohn des Staatschefs sei an den Folgen von Brandverletzungen gestorben, die er erlitten habe, als ein Pilot der libyschen Luftwaffe mit seinem Kampfjet absichtlich über Bab al-Asisija abstürzte. Die Aufständischen hatten auch den Namen und ein Foto des mutmaßlichen Kamikaze-Piloten veröffentlicht. Von offizieller Seite war der Absturz des Kamikaze-Piloten, bei dem angeblich auch Gaddafis Sohn Saadi leicht verletzt wurde, dementiert worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare