+
Der Hersteller "Icewind Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG" ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die Produkte "Icewind Echter Stremel-Lachs" Naturbelassen, 125 g" und "Icewind Echter Stremel-Lachs Pfeffer, 125 g" zurück.

Welche Märkte betroffen sind

Listerien! Aldi Süd ruft Lachs zurück

Mülheim an der Ruhr - Wegen Listerien ruft Aldi Süd verschiedene Lachssorten zurück. In welchen Märkten die gefährlichen Produkte verkauft wurden, teilte Aldi am Freitagabend mit. 

Der Hersteller "Icewind Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG" ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die Produkte "Icewind Echter Stremel-Lachs" Naturbelassen, 125 g" und "Icewind Echter Stremel-Lachs Pfeffer, 125 g" zurück. Das teilte Aldi Süd am Freitagabend mit. Bei den Produkten wurde im Rahmen einer internen Routineuntersuchung offenbar festgestellt, dass eine Verunreinigung durch Listerien vorliegt.

Listerien können gesundheitliche Konsequenzen haben. Insbesondere bei Schwangeren, Kleinkindern sowie Personen mit geschwächten Immunsystemen können in Folge des Verzehrs schwerwiegende Erkrankungen auftreten.

Aldi teilte dazu am Freitagabend mit:  

Im Sinne der Sicherheit und Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden wird vom Verzehr abgeraten.

Die betroffenen Produkte wurden ausschließlich in den ALDI SÜD Regionen Eschweiler, Montabaur, Butzbach, Wittlich, Bingen, Mörfelden, Langenselbold, Bous, Aichtal und Murr verkauft. Bereits gekaufte Produkte können in allen ALDI SÜD Filialen gegen Rückerstattung des Kaupreises auch ohne Kassenbon zurückgegeben werden.

Weitere Artikel des Lieferanten "ICEWIND Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG" sowie vergleichbare Artikel sind nicht betroffen.

Für Verbraucher hat der Hersteller "ICEWIND Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG" eine kostenlose 24-Stunden-Hotline geschaltet: 0800 4 44 38 38.

Wir möchten uns bei unseren Kundinnen und Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten ausdrücklich entschuldigen. Es entspricht unserer Firmenpolitik, nur qualitativ hochwertige und sichere Lebensmittel in den Verkehr zu bringen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

NASA-Forscher fliegen über Arktis - und machen erschreckende Entdeckung
Bei einem Flug über die Arktis machten Wissenschaftler eine ungewöhnliche Entdeckung im Eis - bisher ist es die erste dieser Art. Forscher rätseln, um was es sich …
NASA-Forscher fliegen über Arktis - und machen erschreckende Entdeckung
Auto schneidet Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre
Ein Auto schneidet einen Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre.
Auto schneidet Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz Abschalten der Maschinen allein
Im Drama um den schwerkranken britischen Jungen Alfie Evans gibt es ein kleines Wunder: Nachdem die lebenserhaltenden Maßnahmen auf Anordnung des Europäischen …
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz Abschalten der Maschinen allein
18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China
Nach einem Streit steckt ein Betrunkener in China eine mehrstöckige Karaoke-Bar in Brand. Vorher blockiert der 32-Jährige laut einem Fernsehbericht noch die Tür. Die …
18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China

Kommentare