Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Lockerbie-Attentäter beteuert seine Unschuld

London - Der 2001 als Lockerbie-Attentäter verurteilte Abdel Baset al Megrahi hat in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview seine Unschuld beteuert.

Zu dem Attentat auf die Pan-Am-Maschine über der schottischen Stadt Lockerbie im Jahr 1988 gebe es ein neues Buch mit Beweisen, die ihn entlasten würden, sagte der frühere libysche Geheimdienstler britischen Zeitungen zufolge. Er habe an dem Buch mitgewirkt. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn beschuldigt, in Malta Kleidungsstücke gekauft zu haben, in die später die Bombe eingewickelt worden sei. Dies basiere auf einer falschen Zeugenaussage, sagte al Megrahi. Er war 2009 aufgrund einer schweren Krebserkrankung aus einem schottischen Gefängnis entlassen worden.

Die schlimmsten Terroranschläge seit dem 11. September

Die schlimmsten Terroranschläge seit dem 11. September

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Vergewaltigung: Polizei ruft 500 Männer zum Massengentest 
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen mit einem Massengentest begonnen.
Nach Vergewaltigung: Polizei ruft 500 Männer zum Massengentest 
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 16 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn
Nach dem Fund einer tonnenschweren Weltkriegsbombe im westfälischen Minden wird dort voraussichtlich nach 21.00 Uhr der Fernverkehr bei der Bahn Richtung Hannover …
Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn
Haftstrafe für Arzt wegen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen
Wegen sexuellen Missbrauchs von drei psychisch labilen Patientinnen ist ein Arzt in Bayern zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden.
Haftstrafe für Arzt wegen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen

Kommentare