Achtung! Nichts für schwache Nerven

Schock-Video: Löwe tötet Löwin vor laufender Kamera

Danzig - Es muss ein furchtbarer Anblick für die zahlreichen Besucher des Löwengeheges im Danziger Zoo gewesen sein: Ein Löwe rangelt mit seiner Käfiggefährtin. Das zunächst harmlose Spiel endet tödlich.

Unter den zahlreichen Zoobesuchern des Löwengeheges im Danziger Zoo waren auch viele Kinder, als es plötzlich passiert: Ein Löwe greift seine Käfiggenossin an, eine scheinbar harmlose Rangelei. Doch es dauert nicht lange, da beschleicht die Zuschauer ein böser Verdacht: Der Löwe tötet die Löwin, wohl um sein Revier zu verteidigen. Nach dem furchtbaren Erlebnis, mussten vor allem viele Kinder den Zoo traumatisiert verlassen. Sehen Sie hier, wie das harmlose Herumtollen begann.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
Heilbronn - Er soll eine schlafende Seniorin getötet und danach arabische Schriftzeichen mit religiösen Botschaften im Haus hinterlassen haben. Vor dem Heilbronner …
Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Clermont-Ferrand - Weil der Mann hinter der Theke nicht einschritt, hat ein Mann in Frankreich 56 Schnäpse geext. Der Bar-Rekord war ihm damit zwar sicher - sein Tod …
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Wuppertal - Drama in einem Wuppertaler Mehrfamilienhaus: Neben der Leiche einer 20-jährigen Mutter liegt ihr schreiendes, drei Monate altes Baby. Die Obduktion ergibt, …
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare