+
Löwenbaby Malor darf endlich wieder zu seiner Mutter. Die hatte ihr Junges nach der Geburt abgelehnt.

Happy End

Löwen-Mama nimmt verstoßenes Junges wieder an

Lünebach - Ein Jahr und vier Monate alt musste Löwe Malor werden, um mit seiner Mutter zusammenleben zu können. Die Mutter hatte das Junge direkt nach der Geburt verstoßen.

Ein Jahr und vier Monate alt musste Löwe Malor werden, um mit seiner Mutter zusammenleben zu können. Seit kurzem teilen sie sich im Eifel-Zoo in Rheinland-Pfalz ein Gehege. „Es ist für mich das Größte, dass er jetzt mit seiner Mutter vergesellschaftet werden konnte“, sagt Zoochefin Isabelle Wallpott der Deutschen Presse-Agentur.

Die Löwin hatte ihren Nachwuchs nach der Geburt verstoßen. Wallpott nahm Malor mit nach Hause und zog ihn über Monate mit Milchfläschchen im Wohnzimmer groß. Anschließend wurde Malor in einem angrenzenden Gehege an seine Mutter gewöhnt. Erst als er stark genug war, wurde er zu ihr gelassen. Nun könne Malor endlich „richtig Löwe sein“, sagt Wallpott. „Die beiden verstehen sich super.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bedford-Strohm und Marx treffen Papst Franziskus
Hannover - Die Spitze der evangelischen Kirche in Deutschland wird am 6. Februar in Rom Papst Franziskus treffen. Ebenfalls bei der Privataudienz dabei ist der Münchner …
Bedford-Strohm und Marx treffen Papst Franziskus
Koffein-Schock: Brachte Energy-Drink "Monster" einen Mann um?
Washington - Ein tragischer Todesfall aus den USA beschäftigt nun die Justiz. Es geht um den beliebten Energy-Drink "Monster". 
Koffein-Schock: Brachte Energy-Drink "Monster" einen Mann um?
Gründe für Geisterfahrt mit zwei Toten weiter offen
Eine Frau biegt falsch auf eine Bundesstraße ein, rammt mit ihrem Auto einen anderen Wagen und reißt dessen Fahrer mit in den Tod. Auch in der Nacht danach rätselt die …
Gründe für Geisterfahrt mit zwei Toten weiter offen
Blutbad hinter Gittern: 26 Tote in brasilianischem Gefängnis
Der Justizvollzug in Brasilien ist außer Kontrolle: Schon wieder kommen bei blutigen Kämpfen in einem Gefängnis zahlreiche Häftlinge ums Leben. Aus einer anderen …
Blutbad hinter Gittern: 26 Tote in brasilianischem Gefängnis

Kommentare