Tierisch süßes Video

Löwenbaby, Hund und Hase sind beste Freunde

Edinburgh - Nichts macht Löwenbaby Simba mehr Spaß, als mit seinen beiden Spielkameraden, dem Hund Monty und dem Kaninchen Thumper, zu raufen und zu knuddeln. Sehen Sie den tierisch niedlichen Clip:

Simba hat Thumper zum Fressen gern - zum Glück aber nicht wörtlich. Denn Thumper ist ein Karnickel und in der freien Wildbahn wäre das hoppelnde Fellknäuel eine prima Beute für den Mini-König der Wüste. Doch wenn der ausgelassen hinter seinem Freund herjagt, ist das nur ein Spiel. Erwischt Simba ihn, knabbert er nur ganz vorsichtig und liebevoll an Thumper herum. Wenn sie müde vom Herumtoben sind, kuscheln die beiden sich ganz eng aneinander und schlafen zusammen ein.

Monty ist der Dritte im tierischen Bunde. Der Hund ist - zumindest momentan noch - um einiges größer als Simba, und wenn die zwei raufen, geht es ganz schön ruppig zu. Doch auch Monty würde Simba nie wehtun, dafür hat er seinen Spielkameraden viel zu lieb.

Schauen Sie hier den Dreien beim Spielen zu

hn

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60

Kommentare