Löwenbabys nach sieben Wochen getauft

Hamburg - Sieben Wochen hat es gedauert. Jetzt haben die kleinen Raubkatzen im Hamburger Tierpark Hagenbeck Namen erhalten. Bis sie mit den Älteren im Gehege sind, vergehen noch einige Wochen.

Zwei Mädchen, zwei Jungs: Der Hamburger Tierpark Hagenbeck hat am Donnerstag seinen Löwen-Nachwuchs getauft. Die Männchen heißen Batou und Bandele, die Weibchen Naledi und Sakina. Die Raubkatzen kamen vor sieben Wochen zur Welt und wurden nun erstmals von ihrer Mutter getrennt. Ins Gehege kommen die Jungtiere erst in vier bis sechs Wochen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leiche aus Elbe gezogen: Es ist wohl vermisster Schotte
Als ein Schotte während eines Junggesellenabschieds auf der Hamburger Reeperbahn verschwindet, beteiligen sich viele an der Suche. Nun gibt es nach dem Fund einer Leiche …
Leiche aus Elbe gezogen: Es ist wohl vermisster Schotte
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau in Amerika war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit
Über die YouTuberin und Influencerin Kayla Jenkins aka Okaylaaa verließ ihr altes Haus. Ihre ehemaligen Vermieter besuchten den Ort an dem sie lebte - und machen einige …
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit
Schrecklicher Fund: Verpackte Leiche treibt an Kanufahrerin vorbei 
Eine Kanufahrerin hat am Sonntag eine schreckliche Entdeckung gemacht. Eine verpackte Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen an ihr vorbei. Die Mordkommission …
Schrecklicher Fund: Verpackte Leiche treibt an Kanufahrerin vorbei 

Kommentare