+

Hatten Sie Glück?

Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Die Lottozahlen vom Mittwoch sind da. Hier können Sie sehen, ob Sie gewonnen haben. Und das sind die Zahlen vom 29. März 2017.

Update vom 7. Juni 2017: Heute sind 29 Millionen Euro im Lotto-Jackpot. Die Summe muss garantiert ausgeschüttet werden. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen bei Lotto am Mittwoch, 07.06.2017, im TV und Live-Stream sehen können.

In einem Live-Stream auf lotto.de wird die Ziehung der Lottozahlen übertragen. Nina Azizi und Chris Fleischhauer moderieren die Ziehung immer abwechselnd. Auf der gleichen Internetseite können Sie sich auch die Ziehung von Mittwoch noch einmal anschauen. Im Fernsehen ist die Ziehung dagegen schon seit längerem nicht mehr zu sehen.

Lottozahlen: 9 - 21 - 24 - 25 - 28 - 47

Superzahl: 2

Spiel 77: 8 7 4 2 1 8 4

Super 6: 5 7 3 9 3 0

(Alle Angaben sind ohne Gewähr)

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil im Missbrauchsfall bei Freiburg: Zehn Jahre Haft
Es ist ein Fall mit bisher nicht gekannter Dimension und grausamen Details. Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Kindes bei Freiburg ist das erste Urteil gesprochen. …
Urteil im Missbrauchsfall bei Freiburg: Zehn Jahre Haft
Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft
Drei Tage nach der tödlichen Schlägerei in Passau versuchen die Ermittler, das Geschehen zu rekonstruieren. Dabei sollen auch die Aussagen der Verdächtigen helfen. Am …
Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft
Ist der AdBlocker im Internet erlaubt? Nun hat der Bundesgerichtshof entschieden 
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den Einsatz des Werbeblockers AdBlock Plus im Internet erlaubt. 
Ist der AdBlocker im Internet erlaubt? Nun hat der Bundesgerichtshof entschieden 
Amokfahrt von Münster: Polizei bestätigt - Kein rechtsextremer Hintergrund 
In der Altstadt von Münster raste ein Auto in eine Menschenmenge. Es gab Tote, mehrere Menschen schweben in Lebensgefahr. Der Täter war wohl psychisch krank. Alle …
Amokfahrt von Münster: Polizei bestätigt - Kein rechtsextremer Hintergrund 

Kommentare