+
Die Ziehung beim Lotto am Samstag findet wöchentlich um 19.25 Uhr statt.

28 Millionen Euro im Jackpot

Lotto am Samstag vom 19.01.2019: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Alle Autoren
    schließen
  • Denis Huber
    Denis Huber
  • Xaver Bitz
    Xaver Bitz
  • Florian Weiß
    Florian Weiß
  • Patricia Kämpf
    Patricia Kämpf
  • Vanessa Fonth
    Vanessa Fonth
  • Philipp Kuserau
    Philipp Kuserau
  • Armin T. Linder
    Armin T. Linder
  • Stefan Matern
    Stefan Matern
  • Florian Naumann
    Florian Naumann

Lotto am Samstag: Hier finden Sie jetzt die aktuellen Lottozahlen vom 19.01.2019. Im Jackpot liegen 28 Millionen Euro.

Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, den 19.01.2019

Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 19.01.2019 (alle Angaben ohne Gewähr):

Lottozahlen (Spiel 6 aus 49): 6 - 12 - 24 - 29 - 36 - 47

Superzahl: 9

Spiel 77: 3 5 3 4 6 6 0

Super 6: 0 6 5 4 5 0

Lesen Sie auch: Eurojackpot - Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug

Lotto am Samstag: So können Sie die Ziehung im Live-Stream sehen

Die Ziehung der Lottozahlen 6 aus 49 können Sie jeden Samstag im Netz in einem Live-Stream verfolgen. Auf lotto.de wird die Ziehung stets um 19.25 Uhr als Stream gesendet. Auch die Gewinnzahlen der Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 werden in diesem Rahmen bekanntgegeben. 

Erst etwas später ist die Prozedur auch im TV zu sehen. Jeden Samstag um 19.57 Uhr strahlt das Erste in seinem Hauptprogramm die Ziehung aus.

Lotto am Samstag: Wo kann ich Lotto 6 aus 49 online spielen

Sie können bei allen großen Lottoanbietern für die Samstags-Ziehung Lotto 6 aus 49 online spielen. Eine Möglichkeit bietet unter anderem Lotto.de, das Informationsangebot der im Deutschen Lotto- und Totoblock zusammengeschlossenen Landeslotteriegesellschaften.

Auf der Seite von Lotto.de können Sie Lotto 6aus49 für die Ziehung am Samstag online spielen (Partnerlink).

  • Die Gewinnchance bei Lotto 6 aus 49 für die Ziehung am Samstag liegt bei 1:139 Millionen.
  • Die Spielteilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.
  • Glücksspiel kann süchtig machen. Infos gibt es unter der kostenlosen Hotline 0800 137 27 00 oder unter www.bzga.de.

Lotto am Samstag: Wie funktioniert Lotto 6 aus 49 eigentlich?

  • Auf dem Spielschein werden sechs Zahlen zwischen 1 und 49 angekreuzt.
  • Sie können die sechs Zahlen nach persönlichen Vorlieben (Glückszahlen, Geburtstage, etc.) selbst ausfüllen.
  • Sie können sich per Quicktipp auch sechs zufällige Zahlen generieren lassen.
  • Die Superzahl (eine Zahl zwischen 0 und 9) ist auf dem klassischen Spielschein bereits aufgedruckt.
  • Online kann die Superzahl mit einem Klick geändert werden.

In diesem Video finden Sie eine genaue Anleitung, wie Sie Lotto 6aus49 für die Ziehung am Samstag spielen können.

Wie lange kann ich an jedem Samstag online Lotto 6 aus 49 spielen?

Das ist je nach Bundesland unterschiedlich. Hier finden Sie eine Übersicht, wie lange sie in welchem Bundesland an jedem Samstag Lotto 6aus49 spielen können - egal ob online oder bei einer Annahmestelle. Wichtig: Zwischen den Lotto-Annahmestellen kann es Unterschiede geben. Die Abgabetermine sind nicht einheitlich festgelegt.

Bundesland

Annahmeschluss für Lotto 6 aus 49 am Samstag

Baden-Württemberg

19:00 Uhr

Bayern

19:00 Uhr

Berlin

19:00 Uhr

Brandenburg

19:00 Uhr

Bremen

19:00 Uhr

Hamburg

18:59 Uhr

Hessen

19:00 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern

19:00 Uhr

Niedersachsen

19:00 Uhr

Nordrhein-Westfalen

18:59 Uhr

Rheinland-Pfalz

19:00 Uhr

Saarland

19:00 Uhr

Sachsen

19:00 Uhr

Sachsen-Anhalt

19:00 Uhr

Schleswig-Holstein

19:00 Uhr

Thüringen

19:00 Uhr

Lotto am Samstag: Glück im neuen Jahr - wie knacken Sie den Lotto-Jackpot

Lotto am Samstag: Wie hoch ist meine Chance auf sechs Richtige?

Stochastik: Das ist nicht jedermanns Sache. 6 aus 49, die Wahrscheinlichkeit alle sechs Richtige zu haben, ist sehr gering. Deshalb: Planen Sie keinen Lottogewinn in Ihre langfristige Finanzplanung ein. Die Chance, alle Gewinnzahlen beim „Lotto am Samstag“ richtig anzukreuzen, liegt bei gerade einmal gut 1:139 Millionen. Ohne Zusatzzahl liegt die Gewinnchance bei 1:134 Millionen. Sollten die ersten beiden Gewinnklassen unbesetzt bleiben, kann man den Jackpot auch mit fünf Richtigen plus Superzahl holen. Aber nur dann, wenn nach zwölf Ziehungen kein Sieger kam. Die Chance liegt in diesem Fall bei 1:542.008.

Die Übersicht über alle Gewinnchancen gibt es bei lottozahlenonline.de.

Lotto am Samstag: Was kostet die Teilnahme?

Beim Lotto spielt man generell ein Kästchen. Das ist ein Tipp und kostet beim Lotto 6 aus 49 einen Euro zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr pro Spielschein. Zusätzlich können Lottospieler noch die Optionen Spiel 77 und Super 6 auswählen sowie an der Glücksspirale teilnehmen. Der Spieleinsatz für die Zusatzlotterien beträgt 2,50 Euro beim Spiel 77 und 1,25 Euro für eine Teilnahme bei Super 6. Die Teilnahme an der Glücksspirale kostet 5,00 Euro.

Lesen Sie auch: Lotto-Millionen seit einem Jahr nicht abgeholt - darum sollte sich der Gewinner beeilen

Spiel 6 aus 49: Welche Lottozahlen wurden bislang am häufigsten gezogen?

Welche Zahl sollte man auf jeden Fall ankreuzen? Und welche lieber nicht? Wer auf die Statistik vertraut, kann bei Lotto.de sehen, welche Zahlen am häufigsten gezogen wurden. Es sind die 6, 26, 38, 33, 31, 41. Die sechs Zahlen, die bislang am seltensten gezogen wurden sind: 45, 21, 20, 46, 44 und 30.

Ein nettes Tool gibt es bei 6aus49 Histogramm. Dort kann jeder Spieler prüfen, wie oft seine persönliche Glückszahl in den vergangenen Jahren gezogen wurde. Man kann auch seine sechs ganz eigenen Glückszahlen eingeben und sehen, ob diese schon einmal in dieser Kombination gezogen wurden.

In den USA wurde der Jackpot bei „Mega Millions“ tatsächlich geknackt: Über 1,6 Milliarden darf sich derjenige freuen, der die Zahlen 5, 28, 62, 65, 70 und die Zusatzzahl 5 hat.

vf/sap

Lotto-Strategien: Das sollten Sie beachten, damit es vielleicht klappt

Video: Glomex

Erhalten Sie die wichtigsten Meldungen des Tages aus Bayern, Politik und Lokalem auf einem Blick – zusammengefasst von unserer Nachrichtenredaktion. Jetzt kostenlos den Merkur.de-Newsletter bestellen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mindestens zehn Tote bei Schiffsbrand
Das Schwarze Meer vor Kertsch ist als Seegebiet schwierig. Politisch streiten sich dort Russland und die Ukraine, seemännisch ist die Passage kompliziert. Nun sind zwei …
Mindestens zehn Tote bei Schiffsbrand
Polizei hört am Flughafen Männer etwas schreien - sofort Festnahme
Zwei Betrunkene haben Nazi-Parolen am Flughafen gebrüllt. Die Polizei schritt ein.
Polizei hört am Flughafen Männer etwas schreien - sofort Festnahme
Teenager war auf Schulweg verschwunden: Mädchen (13) nach vier Tagen wieder da
Die 13-jährige Luciana B. verschwand auf dem Schulweg. Nun wurde der Teenager von der Polizei im Stadtgebiet von Bremen entdeckt. Sie wurde vier Tage vermisst.
Teenager war auf Schulweg verschwunden: Mädchen (13) nach vier Tagen wieder da
Frau lockt Taxifahrer in Hinterhalt - Dann wird er überfallen 
In einen Hinterhalt geriet am Freitagabend ein Taxifahrer im westfälischen Münster. Als er abkassieren wollte, zückte ein Mann plötzlich ein Messer. 
Frau lockt Taxifahrer in Hinterhalt - Dann wird er überfallen 

Kommentare