+
Das Lotto am Samstag werden von Chris Fleischhauer und Nina Azizi präsentiert.

Glück gehabt?

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Viele Lottospieler haben am Samstagabend (6. Juni 2015) wieder gespannt auf die Ergebnisse der Lottoziehung gewartet. Hier lesen Sie die Gewinnzahlen.

Das Samstagslotto 6 aus 49 wird inzwischen online live und nicht mehr wie bisher im Fernsehen übertragen. Auch am Samstag, den 30. Mai 2015 war es wieder so weit. Eine Aufzeichnung der Ziehung ist über die Internetseite lotto.de abrufbar.

Beim neuen Internet-Lotto wechseln sich Nina Azizi und Chris Fleischhauer mit der Moderation ab.

Die Gewinnzahlen, die am Samstag (6. Juni 2015) gezogen wurden, lauten:

Lottozahlen: 15 - 16 - 22 - 29 - 41 - 48

Superzahl: 0

Spiel 77: 4 7 5 2 2 4 5

Super 6: 0 7 6 5 9 5

(Alle Angaben sind ohne Gewähr)

Übrigens: Einen Lottogewinn muss man in Deutschland nicht versteuern. Warum das so ist, haben wir hier zusammengefasst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
Ein Angreifer in München verletzt am Samstagmorgen mehrere Menschen mit einem Messer, aus heiterem Himmel. Großalarm wird ausgelöst. Wenige Stunden später meldet die …
Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
Ermittler sprengen Kinderpornoring in Brasilien
Rio de Janeiro (dpa) - Die brasilianische Polizei hat in einer landesweiten Razzia gegen ein Pädophilen-Netzwerk 108 Verdächtige festgenommen. Sie …
Ermittler sprengen Kinderpornoring in Brasilien
Selfmade-Millionäre mit Anfang 20 - wie geht das?
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Selfmade-Millionäre mit Anfang 20 - wie geht das?
Mann im Streit ins U-Bahn-Gleisbett gestoßen
Berlin (dpa) - Ein 31-Jähriger ist nach einer Schlägerei in einem U-Bahnhof in Berlin-Gesundbrunnen ins Gleis gestürzt und verletzt worden. Er war mit seiner Begleiterin …
Mann im Streit ins U-Bahn-Gleisbett gestoßen

Kommentare