Bei der Lottoziehung „6 aus 49“ landete ein Spieler aus dem Werra-Meißner-Kreis einen 8-Millionen-Coup.
+
Wer hat sechs Richtige getippt und sich zum Lotto-Millionär gemacht? (Symbolbild)

Anonymer Tippschein

Lotto Hessen: Suche nach dem unbekannten Millionär - Wer hat diese sechs Richtigen getippt?

Ein noch unbekannter hessischer Lottospieler ist seit Samstag Millionär, berichtet Lotto Hessen. Der Gewinner oder die Gewinnerin hat sechs Richtige getippt.

Wiesbaden - Lotto Hessen berichtet, dass am Samstag ein unbekannter Lotto-Spieler sechs Richtige getippt* hat und damit knapp 1,5 Millionen Euro gewinnt. Aber wer ist der unbekannte Millionär? Der Tippschein wurde laut Lotto Hessen im Kreis Groß-Gerau für die Lottoziehung am 6. Februar abgegeben. Getippt wurden die sechs Richtigen 8, 12, 23, 38, 41, 48, die den Gewinner oder die Gewinnerin um exakt 1.467.763,20 Euro reicher machen.

Der oder die Unbekannte hatte anonym, also ohne Angabe der Kundenkarte getippt, und muss sich daher zur Einlösung des Millionengewinns mit der alles entscheidenden Spielquittung bei Lotto Hessen melden, heißt es. *Fuldaer Zeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare