Lotto-Jackpot in Brandenburg geknackt

München - Der mehr 20 Millionen Euro schwere Lotto-Jackpot vom Samstag ist in Brandenburg geknackt worden. Desweiteren gibt es vier weitere glückliche Gewinner.

Auf einem dort abgegebenen Tippschein stand neben den richtigen Zahlen 13, 14, 21, 29, 31 und 34 auch die entscheidende Superzahl 2 am Ende der aufgedruckten Losnummer, wie die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Montag in München mitteilte. Für den oder die Glückliche stehen nun exakt 20 625 902,70 Euro zur Überweisung bereit.

Noch habe sich der Gewinner nicht gemeldet, teilte die Land Brandenburg Lotto GmbH mit. Bekannt sei nur, dass der Schein im Landkreis Potsdam-Mittelmark abgegeben wurde. Es ist den Angaben zufolge der in Brandenburg bisher höchste Gewinn eines Lottospielers. Bislang hielt ein Ehepaar aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz mit rund 15 Millionen Euro aus dem Jahr 2009 den Rekord.

Am Samstag standen außerdem auf vier Spielscheinen sechs Richtige ohne Superzahl - auf zwei in Nordrhein-Westfalen sowie je einem in Hessen und in Mecklenburg-Vorpommern. Dafür werden jeweils 672 544,90 Euro ausgezahlt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Genf (dpa) - Nach monatelanger Wartung und einer mehrwöchigen Anlaufphase läuft der weltgrößte Teilchenbeschleuniger in Genf nun wieder auf Hochtouren. Die ersten Daten …
Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Currywurst mit Pommes sind in Deutschlands Kantinen weiter hoch im Kurs. Aber die Unternehmen achten auch zunehmend auf gesunde Ernährung ihrer Mitarbeiter.
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Weil er sich über einen auf der Straße stehenden Rettungswagen im Einsatz ärgerte, hat sich ein rabiater 86-jähriger Autofahrer in Schleswig-Holstein mit seinem Wagen …
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch
Etwa 2300 Badestellen in der Bundesrepublik listet der neue Bericht zur Qualität der europäischen Badegewässer auf. Lediglich fünf davon bekommen die Beurteilung …
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch

Kommentare