Lotto-Jackpot geknackt

Stuttgart - Der Lotto-Jackpot ist geknackt. Mehr als 12,6 Millionen Euro gehen nach Südbaden. Ein Spieler aus dem Kreis Waldshut tippte als einziger die sechs Richtigen und hatte auch noch die passende Superzahl bei der Mittwochsziehung

Der Spieler hatte den Angaben nach drei Euro in den Spielschein investiert. “Der Coup des Südbadeners ist der fünfthöchste Einzelgewinn der baden-württembergischen Lotto-Geschichte“, sagte ein Sprecher. In diesem Jahr sei es der zweithöchste Gewinn, im April gewann ein Spieler aus Stuttgartt knapp 25 Millionen Euro. Das war der dritthöchste Einzelgewinn in der deutschen Lottogeschichte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Mehrere Jahre brauchte die Raumsonde "Juno" bis zum Jupiter. Die ersten Überflüge zeigen: Auf dem Riesenplaneten ist mächtig was los.
Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug

Kommentare