Lotto-Jackpot steigt auf 15 Millionen Euro

Leipzig - Lotto-Spieler haben am Mittwoch die Chance, den 15-Millionen-Euro-Jackpot zu knacken. Das ist der bisher höchste mögliche Gewinn im Jahr 2011.

Lotto-Spieler haben am Mittwoch (23. März) die Aussicht auf einen Jackpot-Gewinn in Höhe von rund 15 Millionen Euro. Das sei die bisherige Rekordhöhe in diesem Jahr, sagte eine Sprecherin von Sachsenlotto am Montag in Leipzig der Nachrichtenagentur dapd.

Bei den letzten sieben Ziehungen habe kein Spieler sechs Richtige plus Superzahl getippt, so dass der Jackpot nicht geknackt worden sei. Derzeit befinden sich nach den Angaben rund 14,5 Millionen Euro im Jackpot. “Durch die Spieleinsätze bis Mittwoch wird sich die Summe auf geschätzte 15 Millionen Euro erhöhen“, sagte die Sprecherin.

Zuletzt sei der Lotto-Jackpot am 23. Februar geknackt worden. Damals wurden 12,7 Millionen Euro ausgeschüttet.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60

Kommentare