Wieder nicht geknackt

Lotto-Jackpot: Jetzt reicht ein einfacher Sechser

Saarbrücken - Lotto-Spieler können bei der nächsten Ziehung womöglich auch ohne die richtige Superzahl einen millionenschweren Jackpot abräumen.

Grund sei, dass der Gewinntopf auch am Samstag nicht geleert wurde, erklärte die federführende Saarland-Sporttoto GmbH am Montag in Saarbrücken. Nach den Regeln für das Spiel „6aus49“ dürfe der Jackpot aber nur über zwölf Ziehungen hinweg anwachsen.

Bei der kommenden 13. Ziehung am Mittwoch (8. Juli) wird der Topf, in dem rund 31 Millionen Euro liegen, daher auf jeden Fall ausgeschüttet. Tippt niemand sechs Richtige samt Superzahl, wird der Jackpot Spielern mit einem Sechser ohne Superzahl zugeschlagen, erklärte Saarland-Sporttoto. Falls es dann immer noch keinen Gewinner gibt, reichen fünf Richtige plus Superzahl.

# Notizblock

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Attacke gegen Frau auf U-Bahn-Treppe: Prozess-Neustart
Berlin (dpa) - Der Prozess um die brutale Tritt-Attacke gegen eine Frau auf einer U-Bahn-Treppe in Berlin startet heute im zweiten Anlauf. Vor dem Landgericht Berlin …
Nach Attacke gegen Frau auf U-Bahn-Treppe: Prozess-Neustart
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem

Kommentare