+
Die Lotto-Moderatoren Chris Fleischhauer und Nina Azizi.

Glück gehabt?

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Viele Lottospieler haben am Samstagabend (14. Februar 2015) wieder gespannt auf die Ergebnisse der Lottoziehung gewartet. Hier lesen Sie die Gewinnzahlen.

Das Samstagslotto 6 aus 49 wird inzwischen online live und nicht mehr wie bisher im Fernsehen übertragen. Auch am Samstag, den 14. Februar 2015 war es wieder so weit. Eine Aufzeichnung der Ziehung ist über die Internetseite www.lotto.de abrufbar.

Beim neuen Internet-Lotto wechseln sich Nina Azizi und Chris Fleischhauer mit der Moderation ab.

Die Gewinnzahlen, die am Samstag (14. Februar 2015) gezogen wurden, lauten:

Lottozahlen: 21 - 23 - 29 - 36 - 41 - 42

Superzahl: 3

Spiel 77: 1 5 2 7 8 2 3

Super 6: 0 6 4 9 5 2

(Alle Angaben sind ohne Gewähr.)

Übrigens: Einen Lottogewinn muss man in Deutschland nicht versteuern. Warum das so ist, haben wir bereits zusammengefasst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Internet-Shop verkauft geschmackloses Anne-Frank-Kostüm
Ein Internethändler hat ein Anne-Frank-Kostüm zum Verkauf angeboten. Die Empörung ist groß, das Kostüm wurde von der Seite genommen. Dem Anbieter tue es leid. 
Internet-Shop verkauft geschmackloses Anne-Frank-Kostüm
Lotto vom 18.10.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch im Live-Stream
Heute Abend werden wieder die aktuellen Lottozahlen gezogen - 1 Million Euro wartet auf einen Gewinner. Hier erfahren Sie, wie Sie die Ziehung vom Mittwoch, 18.10.2017, …
Lotto vom 18.10.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch im Live-Stream
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: Rocker-Anwalt kritisiert Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: Rocker-Anwalt kritisiert Einsatz
Einheitliche Mindestgröße für Polizisten ist diskriminierend
Eine Polizeianwärterin klagte gegen ihre Ablehnung und argumentierte, die Vorschrift einer Mindestgröße von 1,70 Meter diskriminiere Frauen, weil diese von Natur aus oft …
Einheitliche Mindestgröße für Polizisten ist diskriminierend

Kommentare