443 Lotto-Spieler hatten 2011 sechs Richtige

München - Der Traum von sechs Richtigen im Lotto hat sich im vergangenen Jahr für 443 Spieler in Deutschland erfüllt. Nicht jeder von ihnen wurde allerdings auch Millionär

Das waren 97 mehr als im Jahr zuvor, wie die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern in München mitteilte. Den höchsten Jackpot des Jahres knackte ein Lottospieler aus Baden-Württemberg im April: Mit den Zahlen 1, 16, 25, 29, 33 und 47 in Kombination mit der Superzahl 5 strich er fast 25 Millionen Euro ein - einer der größten Jackpots in der Geschichte von Lotto 6aus49. Insgesamt haben die verschiedenen Glücksspiele des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB) im vergangenen Jahr 117 neue Millionäre hervorgebracht und damit fünf mehr als im Jahr zuvor.

Gleichzeitig einen Sechser im Lotto hatten Ende November 78 Spieler. Neun von ihnen hatten auch noch die Superzahl richtig. Dank des prall gefüllten Jackpots war für jeden der neun “Super-Sechser“ aber trotz der hohen Zahl der Gewinner knapp über eine Million Euro Gewinnsumme drin. Im Gesamtjahr schütteten die staatlichen Lotteriegesellschaften in Deutschland 3,22 Milliarden Euro an die Gewinner aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Offenbach (dpa) - Nach einem kühlen und winterlichen Start in die Woche wird das Wetter in Deutschland nach und nach milder. Bis Montagabend dominiere noch kühle …
Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
Seit Monaten wird der Twitter-User Adam Ellis angeblich von einem toten Kind heimgesucht. Bisher konnte er der Welt nur skizzierte Bilder und die Erlebnisse mit „Dear …
Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Schockmoment während der Vorstellung: Eine 16-jährige Zirkusartistin ist im thüringischen Pößneck in die Tiefe gestürzt.
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei
Im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen ist eine Frau getötet worden. Ihr kleiner Sohn hatte die Polizei alarmiert.
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei

Kommentare