Pech für Esten

Lotto-Spieler lässt riesen Gewinn verfallen

Tallinn - Was für ein Jammer: Ein Lotto-Spieler in Estland hat seinen riesigen Gewinn einfach verfallen lassen. Es war der größte uneingelöste Gewinn in der Lotto-Geschichte des baltischen Landes.

Ein Lotto-Spieler in Estland hat einen Großgewinn von mehr als 155.000 Euro verfallen lassen. Der unbekannte Gewinner habe sein Anfang August im Ostseebad Haapsalu gekauftes Los nicht rechtzeitig eingelöst, meldete die Nachrichtenagentur BNS am Dienstag unter Berufung auf die Lotteriegesellschaft „Eesti Loto“. Der größte uneingelöste Gewinn in der Lotto-Geschichte des baltischen Landes fließt nun an das Lotto-Unternehmen zurück.

In Estland haben Lottospieler 90 Tage Zeit, um ihre Losgewinne einzulösen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Passagierflugzeug verliert Rumpfstück - Teil knallt auf Auto
Eine Passagiermaschine der niederländischen Gesellschaft KLM hat nach dem Start in Japan ein Stück der Außenverkleidung des Rumpfes verloren.
Passagierflugzeug verliert Rumpfstück - Teil knallt auf Auto
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Im Jackpot von Lotto „6 aus 49“ lagen 8 Millionen Euro.
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Ätzende Substanz versprüht: Sechs Verletzte in London
Panik im Einkaufszentrum: Unbekannte attackieren Menschen mit einer gefährlichen Substanz. Mehrere Jugendliche werden verletzt.
Ätzende Substanz versprüht: Sechs Verletzte in London
28-Jährige zeigt Bundespolizisten ihren Allerwertesten
Eine 28-jährige Frau hat am Bahnhof Bernburg in Sachsen-Anhalt Beamten der Bundespolizei ihren nackten Hintern gezeigt.
28-Jährige zeigt Bundespolizisten ihren Allerwertesten

Kommentare