+
Die Ziehung der Lottozahlen soll ab Juli wieder um 20 Uhr stattfinden.

Aber wieder vor der Tagesschau

Lotto-Ziehung nicht mehr live im TV

Münster - Die Lottozahlen werden ab Juli nicht mehr live im Fernsehen gezogen. Dafür werden die Gewinnzahlen wieder auf dem alten Sendeplatz, direkt vor der „Tagesschau“, präsentiert.

Weder am Samstag in der ARD noch am Mittwoch im ZDF wird der Zuschauer weiter die Kugeln rollen sehen. Nach dem ZDF bestätigte auch die ARD am Dienstag einen Relaunch seiner Lotto-Sendung. Bei der ARD bleibt die Moderatorin erhalten, beim ZDF gibt es künftig keine Moderation mehr.

Ab 6. Juli werde die ARD die Lottozahlen am Samstag in neuer Form präsentieren, hieß es am Dienstag: kürzer, moderner und immer zur gleichen Zeit. Franziska Reichenbacher werde jeweils um 19.57 Uhr die kurz zuvor gezogenen Gewinnzahlen präsentieren. Der Reiz der Live-Ziehung im Fernsehen sei zunehmend verblasst, erklärte Programmdirektor Volker Herres. Vor allem jüngere Zuschauer empfänden die Ziehungssendung als zu lang. Viele Zuschauer hätten sich auch über die unterschiedlichen Zeiten der Ziehung beschwert.

Auch das Mittwochs-Lotto im ZDF wird kürzer - dort müssen die Zuschauer sogar auf Moderatorin Heike Maurer verzichten. „Eine Live-Ziehung wird es im ZDF nicht mehr geben“, hatte ein ZDF-Sprecher bereits am Wochenende einen entsprechenden Medienbericht bestätigt. Vom 3. Juli an werde die Verkündung der Gewinnzahlen von fünf Minuten auf eine verkürzt. Und die jeweils um 18.54 Uhr beginnende Sendung sei „unmoderiert“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern

Kommentare