+
Die Ziehung der Lottozahlen soll ab Juli wieder um 20 Uhr stattfinden.

Aber wieder vor der Tagesschau

Lotto-Ziehung nicht mehr live im TV

Münster - Die Lottozahlen werden ab Juli nicht mehr live im Fernsehen gezogen. Dafür werden die Gewinnzahlen wieder auf dem alten Sendeplatz, direkt vor der „Tagesschau“, präsentiert.

Weder am Samstag in der ARD noch am Mittwoch im ZDF wird der Zuschauer weiter die Kugeln rollen sehen. Nach dem ZDF bestätigte auch die ARD am Dienstag einen Relaunch seiner Lotto-Sendung. Bei der ARD bleibt die Moderatorin erhalten, beim ZDF gibt es künftig keine Moderation mehr.

Ab 6. Juli werde die ARD die Lottozahlen am Samstag in neuer Form präsentieren, hieß es am Dienstag: kürzer, moderner und immer zur gleichen Zeit. Franziska Reichenbacher werde jeweils um 19.57 Uhr die kurz zuvor gezogenen Gewinnzahlen präsentieren. Der Reiz der Live-Ziehung im Fernsehen sei zunehmend verblasst, erklärte Programmdirektor Volker Herres. Vor allem jüngere Zuschauer empfänden die Ziehungssendung als zu lang. Viele Zuschauer hätten sich auch über die unterschiedlichen Zeiten der Ziehung beschwert.

Auch das Mittwochs-Lotto im ZDF wird kürzer - dort müssen die Zuschauer sogar auf Moderatorin Heike Maurer verzichten. „Eine Live-Ziehung wird es im ZDF nicht mehr geben“, hatte ein ZDF-Sprecher bereits am Wochenende einen entsprechenden Medienbericht bestätigt. Vom 3. Juli an werde die Verkündung der Gewinnzahlen von fünf Minuten auf eine verkürzt. Und die jeweils um 18.54 Uhr beginnende Sendung sei „unmoderiert“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen …
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 16.12.2017: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 13 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins …
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt
In einem Drogeriemarkt in Kassel sind 14 Kunden durch einen Angriff mit Reizgas verletzt worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt

Kommentare