+
Mehrere Menschen aus NRW sind beim Eurojackpot zu Millionären geworden.

Geld fließt nach Nordrhein-Westfalen

Lotto/Eurojackpot: Rekord! Gewinner aus NRW räumt 90 Millionen Euro ab - für diesen lächerlichen Betrag

Der erste Gewinner des Eurojackpots in 2020 kommt aus NRW - und knackt direkt mehrere Rekorde. Der Einsatz dafür ist recht überschaubar.

Münster - Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Multimillionär - und der kommt aus dem Münsterland. Der glückliche Gewinner des Eurojackpots räumte bei der jüngsten Auslosung am Freitag (7. Februar) im finnischen Helsinki 90 Millionen Euro ab, berichtet RUHR24.de. Zusätzlich wurden dort drei weitere Millionäre aus Nordrhein-Westfalen gezogen. Sie haben jeweils rund 1,4 Millionen Euro gewonnen und sind quasi über Nacht zu Millionären geworden.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher im Fall Maddie unter Mordverdacht
Seit mehr als einem Jahrzehnt bewegt das ungeklärte Schicksal der kleinen Maddie viele Menschen über Landesgrenzen hinweg. Nun die überraschende Wende: Ein Deutscher …
Deutscher im Fall Maddie unter Mordverdacht
Tödlicher Unfall: Mann stirbt noch an der Unfallstelle
In Offenbach passiert ein tödlicher Unfall. Ein Rollerfahrer stößt mit einem Linienbus zusammen. Am Unfallort kommt es zu Behinderungen.
Tödlicher Unfall: Mann stirbt noch an der Unfallstelle
Reisen während Corona: Urlaub auf Mallorca? Spanien sorgt bei Touristen für Hoffnung
Der Sommerurlaub 2020 auf Mallorca ist trotz Corona bald möglich: Spanien will nun bestimmte Regionen schon im Juni wieder für Touristen öffnen. 
Reisen während Corona: Urlaub auf Mallorca? Spanien sorgt bei Touristen für Hoffnung
Mehrwertsteuersenkung, Milliarden für Kommunen – Bund einigt sich auf Hilfspaket 
Jens Spahn kritisiert eine Schlauchboot-Party, auch Virologe Friedemann Weber zeigt sich besorgt. der News-Ticker aus Deutschland.
Mehrwertsteuersenkung, Milliarden für Kommunen – Bund einigt sich auf Hilfspaket 

Kommentare