+
Lottospielen wird teurer.

Neue Gewinnklasse

Lottospielen wird teurer

Stuttgart/Saarbrücken - Lottospieler müssen vom 4. Mai an bundesweit tiefer in die Tasche greifen. Der Spieleinsatz für „6 aus 49“  bei den Ziehungen am Mittwoch und Samstag steigt.

Er wird von 75 Cent auf einen Euro pro Kästchen angehoben, sagte die Sprecherin von Saartoto, Andrea Schramm, am Montag in Saarbrücken. Saartoto ist derzeit Federführer im Deutschen Lotto- und Totoblock. Es sei die erste Preiserhöhung seit 14 Jahren. Insgesamt solle das Lottospielen mit den Neuerungen transparenter werden.

Dann gebe es eine zusätzliche Gewinnklasse, und keine Zusatzzahl mehr, in der es künftig mit zwei Richtigen plus Superzahl einen Festbetrag von fünf Euro zu gewinnen gäbe. Dadurch soll sich auch die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöhen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Ein Schulbus kommt in der Nähe von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Auch Kinder werden bei dem Unfall verletzt.
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Retter bergen zwei Tote nach Explosion in Antwerpen
Eine Explosion erschüttert die belgische Stadt Antwerpen. Im Stadtzentrum werden mehrere Gebäude beschädigt, mehrere Menschen verletzt. Ein terroristischer Hintergrund …
Retter bergen zwei Tote nach Explosion in Antwerpen
Schulbus kracht in Hauswand - fünf Schwerstverletzte
Im Baden-Württembergischen Eberbach ist es zu einem schlimmen Bus-Unglück gekommen. Mehrere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, darunter auch Kinder. 
Schulbus kracht in Hauswand - fünf Schwerstverletzte
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel
Kugelfisch-Alarm in Japan: Nachdem ein Supermarkt versehntlich Fugu verkauft hatte, ohne zuvor die lebensgefährlich giftige Leber zu entfernen, hat die Provinz Aichi die …
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel

Kommentare