+

Glückspilz noch unbekannt

Lottospieler aus Bayern gewinnt 11 Millionen Euro

München - Die Glücksfee schüttet ihr Füllhorn aus: Ein Lottospieler aus Bayern hat am Freitagabend den Eurojackpot geknackt.

Rund 11 Millionen Euro fließen nun auf das Konto des noch unbekannten Gewinners, wie Lotto Bayern in der Nacht zum Samstag mitteilte. Als einziger habe er die Gewinnzahlen 9, 20, 21, 33 und 49 samt den beiden Eurozahlen 5 und 7 richtig getippt, hieß es. Damit geht der Hauptgewinn im Eurojackpot erstmals nach Bayern.

Die Lotterie Eurojackpot gibt es seit März 2012. Neben Deutschland sind sieben weitere Länder an Bord: Dänemark, Estland, Finnland, Italien, Holland, Slowenien und Spanien. Die Gewinnzahlen werden jeden Freitagabend in Helsinki gezogen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen Brandgefahr: Fünf Hochhäuser in London evakuiert
An fünf Hochhäusern in der englischen Hauptstadt sind "dringende Arbeiten zur Brandsicherheit" notwendig. Hunderte Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. Die …
Wegen Brandgefahr: Fünf Hochhäuser in London evakuiert
London: Fünf Hochhäuser werden aus Sicherheitsgründen evakuiert
Nach der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell-Tower werden fünf Hochhäuser in der britischen Hauptstadt evakuiert. Wegen Feuergefahr würden die Hochhäuser "umgehend …
London: Fünf Hochhäuser werden aus Sicherheitsgründen evakuiert
Fünf Tote in Wasserpark durch Stromschlag - darunter drei Kinder
Drama im Urlaubsparadies: In der Türkei sind in einem Wasserpark fünf Menschen durch einen Stromschlag ums Leben gekommen - darunter drei Minderjährige.
Fünf Tote in Wasserpark durch Stromschlag - darunter drei Kinder
Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland
Fast Food an jeder Ecke hat Folgen. Kinderärzte sehen jetzt schon mehr kleine Patienten, die durch Übergewicht unter Bluthochdruck und Diabetes leiden. Für die Zukunft …
Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland

Kommentare