Frei nach dem Motto "Geld stinkt nicht"

Betrüger zockt auf öffentlicher Toilette ab

Lübeck - Ein 51-Jähriger hat die Besucher einer öffentlichen Toilette in Lübeck abgezockt. Damit er mit seiner Masche nicht so schnell aufflog, hatte sich der Mann eine gute Tarnung überlegt.

Geld stinkt nicht. Nach diesem Motto hat ein 51 Jahre alter Mann in der Lübecker Innenstadt drei Tage lang unberechtigt bei den Benutzern einer öffentlichen Toilette abkassiert. Der Mann habe die Münzautomaten der Klotüren blockiert, sich als angeblicher Toilettenmann in den Vorraum gestellt und von jedem Benutzer 50 Cent kassiert, berichtete die Polizei am Dienstag. Zur Tarnung hatte er eine Flasche mit Desinfektionsspray und eine Haushaltsrolle bei sich und putzte hinter jedem Kunden her. Mitarbeiter der Stadtreinigung, die die Toiletten betreibt, machten dem einträglichen Geschäft ein Ende und riefen die Polizei. Jetzt muss sich der 51-Jährige wegen Betrugs verantworten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vier Verletzte bei versuchtem Terroranschlag in New York
Mitten im Berufsverkehr am Montagmorgen knallt es am New Yorker Times Square. Ein 27-Jähriger will sich mit einer Art Rohrbombe in die Luft sprengen. Es gibt vier …
Vier Verletzte bei versuchtem Terroranschlag in New York
Mönchengladbach: Explosion in Mehrfamilienhaus 
Bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Detonation könnte absichtlich herbeigeführt worden sein.
Mönchengladbach: Explosion in Mehrfamilienhaus 
Youtube plant wohl eigenen Musik-Bezahldienst ab März 2018
Wie aus einem Medienbericht hervorgeht, plant die Plattform Youtube einen eigenen Musikservice für März des kommenden Jahres. 
Youtube plant wohl eigenen Musik-Bezahldienst ab März 2018
Vater schüttelt Baby - sieben Jahre Haft
Ein Vater, der sein Baby beinahe zu Tode geschüttelt hat, muss in der Schweiz in Haft. Es war nicht das erste Mal, dass der Mann so auf das Schreien eines Kindes …
Vater schüttelt Baby - sieben Jahre Haft

Kommentare