Messer-Attacke in Lübeck

Mann sticht auf fünf Menschen ein

Lübeck - Ein Mann hat am Montag in der Ostseestadt Lübeck fünf Menschen mit einem Messer attackiert und mehrere von ihnen verletzt.

Ein Opfer wurde mit einem Stich in den Kopf, ein zweites mit mehreren Stichverletzungen im Oberkörper in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter flüchtete nach der Attacke zu Fuß. Passanten verfolgten ihn, und so konnte ihn die Polizei schnell festnehmen.

Zu den Motiven und Hintergründen der Gewalttat gab es nach Angaben der Polizei zunächst keine Erkenntnisse. Die Mordkommission nahm die Ermittlungen auf.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Ein Auto schneidet einen Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre.
Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf.
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.
Nach den Schüssen auf zwei Männer am Dienstagnachmittag mitten in Köln sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen Serkan D. Der 30-jährige ist auf der …
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.

Kommentare