+
68 Prozent der Befragten verbringen ihre Zeit am liebsten mit Freunden.

Das machen Jugendliche  in ihrer Freizeit

Berlin - "Früher war alles besser", sagen viele Menschen. Doch was treibt eigentlich unsere Jugend in ihrer Freizeit? Mädchen und Jungen haben jedenfalls immer noch unterschiedliche Interessen.

Nur das Herumhängen mit Freunden ist beliebter: Sonst verbringen Jugendliche in Deutschland ihre Zeit am liebsten in der virtuellen Online-Welt von Facebook, YouTube und Co..

Das ergab eine vom IT-Branchenverband Bitkom in Auftrag gegebene Umfrage, die am Dienstag in Berlin veröffentlicht wurde. Für 68 Prozent der befragten 10- bis 18-Jährigen sind Treffen mit Freunden eine der drei liebsten Freizeitbeschäftigungen, danach folgt die Internetnutzung (39 Prozent) und Sport (37 Prozent).

Das Fernsehen und DVD gucken, landet nur noch auf Platz 7 (23 Prozent) der populären Freizeitaktivitäten. Starke Unterschiede gibt es zwischen den Interessen der Geschlechter: Während Mädchen mit Vorliebe Musik- und Radiohören (31 gegenüber 21 Prozent) sowie Lesen (28 zu 14 Prozent), begeistern sich Jungs vor allem für Sport (44 zu 29 Prozent) sowie Computer- und Online-Spiele (36 zu 10 Prozent).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
US-Forscher haben eine neu eröffnetes Krankenhaus genau unter die Lupe genommen. Bakterien und Keime hatten die Wissenschaftler dabei im Visier.  
So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare