Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
+
68 Prozent der Befragten verbringen ihre Zeit am liebsten mit Freunden.

Das machen Jugendliche  in ihrer Freizeit

Berlin - "Früher war alles besser", sagen viele Menschen. Doch was treibt eigentlich unsere Jugend in ihrer Freizeit? Mädchen und Jungen haben jedenfalls immer noch unterschiedliche Interessen.

Nur das Herumhängen mit Freunden ist beliebter: Sonst verbringen Jugendliche in Deutschland ihre Zeit am liebsten in der virtuellen Online-Welt von Facebook, YouTube und Co..

Das ergab eine vom IT-Branchenverband Bitkom in Auftrag gegebene Umfrage, die am Dienstag in Berlin veröffentlicht wurde. Für 68 Prozent der befragten 10- bis 18-Jährigen sind Treffen mit Freunden eine der drei liebsten Freizeitbeschäftigungen, danach folgt die Internetnutzung (39 Prozent) und Sport (37 Prozent).

Das Fernsehen und DVD gucken, landet nur noch auf Platz 7 (23 Prozent) der populären Freizeitaktivitäten. Starke Unterschiede gibt es zwischen den Interessen der Geschlechter: Während Mädchen mit Vorliebe Musik- und Radiohören (31 gegenüber 21 Prozent) sowie Lesen (28 zu 14 Prozent), begeistern sich Jungs vor allem für Sport (44 zu 29 Prozent) sowie Computer- und Online-Spiele (36 zu 10 Prozent).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Einem Vater wird nach dem Tod von sechs Teenagern in seiner Gartenlaube der Prozess gemacht. Die 18- und 19-Jährigen starben an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weil ein …
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare