Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Mädchen (14) ein Jahr lang vergewaltigt und geschlagen

Stockholm - In Schweden ist ein Mädchen angeblich ein Jahr lang in einer Wohnung gefangen gehalten und missbraucht worden. Die Polizei in der westschwedischen Stadt Göteborg befreite die 14-jährige.

Die Befreiung erfolgte bereits am 2. November, berichtete die Tageszeitung “GT“ am Mittwoch. Drei Männer, darunter der Vater des Mädchens, und eine Frau wurden verhaftet. Dem Zeitungsbericht zufolge wurde das Opfer im September 2010 von Belgrad nach Schweden gebracht, wo sie bedroht, vergewaltigt und geschlagen wurde. Ihr Vater verkaufte sie angeblich an eine andere Familie.

Die vier Verhafteten im Alter von 25 bis 59 Jahren werden des Menschenhandels und der Vergewaltigung verdächtigt. Dies geht aus Gerichtsdokumenten hervor. Die Verdächtigen bestreiten die Anschuldigungen. Die Polizei gab keinen Kommentar zu dem Fall ab. Die örtliche Staatsanwaltschaft habe ein Nachrichtensperre erlassen, hieß es. Auch die Anwälte der Verdächtigen durften sich nicht äußern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbol)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Mikroben eine neue Klinik besiedeln
In einer Klinik soll man gesund werden. Gleichzeitig sind dort Erreger unterwegs, die für geschwächte Patienten lebensgefährlich sein können. Doch wie verbreiten sich …
Wie Mikroben eine neue Klinik besiedeln
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare