Weil er Geburtstagsgäste rausschmiss

Mit Golfschlägern auf 17-Jährigen eingeprügelt

Schallbach - Ein 17-Jähriger hat einen Gleichaltrigen seiner Party verwiesen. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit Verstärkung zurückkehrte und mit einem Golfschläger auf den Gastgeber einschlug.

Auf seiner Geburtstagsfeier haben zwei junge Männer einen 17-Jährigen mit Golfschlägern attackiert und schwer verletzt. Das Geburtstagskind hat am Samstag einen ebenfalls 17-Jährigen als nicht willkommen der Feier in Schallbach verwiesen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit einem 18-Jährigen zurückkam - beide mit Golfschlägern bewaffnet. Die zwei Angreifer müssen mit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn
Vöhringen - Beim Überholen auf der Autobahn 81 hat ein 26 Jahre alter Autofahrer am Samstag einen Kaminofen verloren - den hatte er mit offenstehender Kofferraumklappe …
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

Kommentare