1 von 11
In Deutschland leidet jeder fünfte Mann unter sexueller Unlust. Oftmals sind Errektionsstörungen die Ursache für die Lustlosigkeit. Manchmal haben Männer aber auch einfach "keinen Bock" - und lassen sich dann entsprechende Ausreden einfallen. Eine repräsentative Umfrage durch Anson Marketing hat nun die häufigsten Gründe aufgedeckt. "Kopfschmerzen" und "Migräne", die stereotypischen Ausreden der Frau, sind nicht dabei.
2 von 11
37 Prozent jammern, dass sie am nächsten Morgen früh aufstehen müssen.
3 von 11
35 Prozent entschuldigen sich mit dem Stress im Büro, der ihnen übel mitspielt.
4 von 11
28 Prozent der Lustlosen gestehen, dass sie mit ihren Gedanken woanders sind.
5 von 11
23 Prozent behaupten, sie fühlten sich nicht wohl.
6 von 11
23 Prozent klagen über Rückenschmerzen.
7 von 11
19 Prozent erklären sich nicht weiter, aber beschweren sich, dass Frauen eben immer könnten, Männer aber nicht.
8 von 11
19 Prozent behaupten, sie würden die Partnerin nicht mit ihrer Erkältung anstecken wollen.

Wenn ER keine Lust auf Sex hat: Die beliebtesten Ausreden

Sex: Ausreden, wenn Männer keine Lust haben

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Winterliche Straßenverhältnisse machen Autofahrern, Radfahrern und Fußgängern in vielen Teilen Deutschlands zu schaffen. Stürmisch wird es auch: Für Donnerstag werden …
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
Schnee satt wie seit Jahren nicht mehr - die Wintersportorte in den Alpen frohlocken, aber erst einmal brachte das schneelastige Wetter akute Lawinengefahr und …
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
Tagebau schluckt berühmte "Schumi-Kartbahn" in Kerpen
Hier sind die Schumacher-Brüder in ihre außergewöhnliche Rennfahrer-Karriere gestartet. Doch nun steht die berühmte Kart-Bahn in Kerpen wegen der Braunkohle vor dem Aus. …
Tagebau schluckt berühmte "Schumi-Kartbahn" in Kerpen
Schlag gegen die Mafia in Deutschland und Italien
Pizza, Wein und Fisch lassen auch in Deutschland ein Gefühl von italienischem "dolce vita" aufkommen. Ermittlungen gegen die mächtige 'Ndrangheta zeigen den bitteren …
Schlag gegen die Mafia in Deutschland und Italien

Kommentare