+
Die italienische Polizei hat Mafiabesitz im Wert von 190 Millionen Euro beschlagnahmt(Archivbild).

Mafiabesitz im Wert von 190 Millionen Euro kassiert

Reggio Calabria - Besitz der Mafia im Wert von 190 Millionen Euro hat die italienische Polizei am Donnerstag beschlagnahmt.

Die Ermittler gingen davon aus, damit die wirtschaftliche Macht zumindest eines Teils der kalabrischen Mafia 'Ndrangheta vernichtet zu haben, berichteten italienische Medien. Alle Güter, die von der Polizei der süditalienischen Stadt Reggio Calabria beschlagnahmt wurden, sollen dem Mafia-Clan “Pesce“ (Fisch) gehört haben.

Der Clan ist ein Zweig der 'Ndrangheta. Beschlagnahmt wurden mehrere Geschäfte, Grundstücke sowie Villen und Autos. Auch die Vereinsräume zweier Fußballclubs wurden versiegelt. Die Mannschaften sollten den Kriminellen helfen, ihre Akzeptanz in der Region zu verstärken, nehmen die Ermittler an.

Russland: So pompös wird ein Mafia-Fürst beerdigt

Russland: So pompös wird ein Mafia-Fürst beerdigt

Die italienische Polizei arbeitete den Berichten nach seit 2010 auf die Aktion hin. Zum Erfolg soll vor allem das Geständnis der reuigen Tochter Giuseppina des Mafia-Bosses Salvatore Pesce geführt haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Nach dem Tankerunglück vor der Ostküste Chinas haben sich vier Ölteppiche auf dem Meer ausgebreitet. Insgesamt seien die Ölteppiche etwa 101 Quadratkilometer groß.
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile
Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug. Die beiden Flugbegleiter sind schon seit Jahren standesamtlich verheiratet. Ihre …
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile
Früheste Spuren der Sauerstoffproduktion entdeckt
Tübingen (dpa) - Auf der Erde hat sich offenbar früher als bisher vermutet Sauerstoff gebildet. Schon vor fast drei Milliarden Jahren sollen Bakterien ihn im Wasser …
Früheste Spuren der Sauerstoffproduktion entdeckt

Kommentare