Ein Beamter der Bundespolizei blickt am Donnerstag (03.08.2006) auf dem Bahnhof in Frankfurt/Main an einem Bahnsteig in ein Schließfach.
+
Eine 12-Jährige hat sich aus Versehen in einem Schließfach am Bahnhof eingeschlossen. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz, um sie zu retten. (Symbolbild)

Notfall am Bahnhof

12-Jährige in Schließfach eingesperrt - Feuerwehr und Polizei greifen ein

  • Sarah Neumeyer
    vonSarah Neumeyer
    schließen

Eine 12-Jährige klettert am Bahnhof in ein Schließfach. Die Tür fällt zu und lässt sich nicht mehr öffnen. Feuerwehr und Polizei rücken daher an, um das Mädchen zu retten. 

  • Ein Mädchen wird in einem Schließfach am Bahnhof in Ingelheim bei Mainz eingesperrt
  • Das Schließfach lässt sich nicht wieder öffnen
  • Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rücken an

Ingelheim (Landkreis Mainz-Bingen) - Es ist eine Horror-Vorstellung: Eingesperrt in einen extrem kleinen Raum, ohne die Möglichkeit sich selbst zu befreien. Genau das ist einem 12-jährigen Mädchen am Samstagabend (04.06.2020) in Ingelheim bei Mainz passiert. Das Mädchen war in ein Schließfach am Bahnhof eingesperrt.

Wie die Polizei berichtet, soll das Mädchen aus Spaß selbst in das Schließfach am Bahnhof in Ingelheim bei Mainz geklettert sein. Doch dann passiert das, womit wohl niemand gerechnet hat. Ein Freund des Mädchens kommt offenbar aus Versehen an die Tür des Schließfachs. Diese fällt zu und lässt sich nicht mehr öffnen.

Ingelheim bei Mainz: Mädchen in Schließfach eingesperrt

Die 12-Jährige ist daraufhin im Schließfach eingesperrt. Wie lange das Mädchen dort ausharren musste, bis sie von der Feuerwehr gerettet wurde, dazu konnte die Polizei Mainz auf Anfrage bislang keine genaueren Angaben machen.

Als die Polizeistreife am Bahnhof in Ingelheim bei Mainz ankam, war das Mädchen bereits von der Feuerwehr befreit worden. Da der Bahnhof in Ingelheim sehr zentral liege, sei die Feuerwehr bei Einsätzen schnell vor Ort, so eine Polizeisprecherin.

Ingelheim bei Mainz: Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Warum sich die Tür des Schließfachs nicht mehr öffnen ließ, ist bislang noch nicht geklärt, so eine Pressesprecherin des Polizeipräsidiums Mainz. Auch ob es sich um einen technischen Defekt handelt oder nicht, ist derzeit noch unklar. Fest steht: Nachdem die Tür zugefallen war, ließ sie sich nicht mehr öffnen, sodass die Feuerwehr das Mädchen aus dem Schließfach retten musste.

Nachdem die Feuerwehr das 12-jährige Mädchen aus ihrer misslichen Lage befreit hatte, wurde sie zunächst vom Rettungsdienst untersucht. Die 12-jährige wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Auch die Polizei war am Einsatzort in Ingelheim bei Mainz

Weitere Polizeieinsätze am Bahnhof in Mainz

Am Bahnhof in Mainz hat eine Frau Anfang ein Portemonnaie mit einem ungewöhnlich hohen Geldbetrag gefunden. Die ehrliche Finderin behielt das Geld nicht für sich, sondern übergab es vollständig der Polizei im Mainzer Bahnhof. Die Polizeibeamten verständigen den Besitzer, der seine Geldbörse kurze Zeit später wieder entgegennehmen konnte. Ebenfalls am Hauptbahnhof in Mainz hat eine Frau ihre 101 Jahre alte Mutter verloren, die im Rollstuhl sitzt. Die Polizei konnte Mutter und Tochter am Bahnhof wieder zusammenführen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fall Maddie McCann: Christian B. zieht vor den EuGH – und muss Rückschlag hinnehmen
Der Verdächtige im Vermisstenfall Maddie McCann, Christian B., musst bei den Bemühungen um einen Freilassung aus der Haft einen Rückschlag hinnehmen.
Fall Maddie McCann: Christian B. zieht vor den EuGH – und muss Rückschlag hinnehmen
Urlaub in Corona-Krise: Touristen-Insel führt Maskenpflicht im Freien ein - Bürgermeister erklärt Maßnahme
Die Coronavirus-Pandemie hält auch die deutschen Urlaubsorte weiterhin in Atem. Eine Nordsee-Insel hat nun eine Maskenpflicht für bestimmte Bereiche eingeführt.
Urlaub in Corona-Krise: Touristen-Insel führt Maskenpflicht im Freien ein - Bürgermeister erklärt Maßnahme
Berichterstattung zur Explosion in Beirut: Zuschauer toben wegen ARD und ZDF - ARD reagiert ungewöhnlich hart
ARD und ZDF haben sich einen Shitstorm eingefangen, weil sie ihren Sendungs-Fokus am Tag der Explosion in Beirut auf die Bundesliga legten. Nun gibt es ein Statement.
Berichterstattung zur Explosion in Beirut: Zuschauer toben wegen ARD und ZDF - ARD reagiert ungewöhnlich hart
Corona in Deutschland: Spahn verkündet Testpflicht für Reiserückkehrer ab Samstag - doch nicht für alle
Deutschland steckt mitten in der Corona-Pandemie. Gesundheitsminister Spahn führt eine neue Maßnahme ein. Der News-Ticker.
Corona in Deutschland: Spahn verkündet Testpflicht für Reiserückkehrer ab Samstag - doch nicht für alle

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion