mainz-rosenmontag-umzug-nachgeholt-dpa
1 von 5
Die Mainzer Karnevalisten haben ihren Rosenmontagsumzug nachgeholt.
mainz-rosenmontag-umzug-nachgeholt-dpa
2 von 5
Die Mainzer Karnevalisten haben ihren Rosenmontagsumzug nachgeholt.
mainz-rosenmontag-umzug-nachgeholt-dpa
3 von 5
Die Mainzer Karnevalisten haben ihren Rosenmontagsumzug nachgeholt.
mainz-rosenmontag-umzug-nachgeholt-dpa
4 von 5
Die Mainzer Karnevalisten haben ihren Rosenmontagsumzug nachgeholt.
mainz-rosenmontag-umzug-nachgeholt-dpa
5 von 5
Die Mainzer Karnevalisten haben ihren Rosenmontagsumzug nachgeholt.

Bei Frühlingswetter

Mainzer holen Rosenmontagszug nach

Mainz - Drei Monate nach der Absage wegen eines Sturmtiefs haben die Mainzer ihren Rosenmontagszug nachgeholt. Die für ihren oft bissigen Spott bekannten Motivwagen rollten am Sonntag durch die Landeshauptstadt.

Bei strahlendem Sonnenschein bahnte sich der Zug seinen Weg über die dreieinhalb Kilometer lange Strecke.

Am Rosenmontag waren wegen Warnungen vor schweren Sturmböen unter anderem die Rosenmontagszüge in den Karnevalshochburgen Düsseldorf und Mainz abgesagt worden. Die Düsseldorfer Narren hatten ihren Zug bereits Mitte März nachgeholt.

AFP

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Das Bibbern im April geht weiter
Der wechselhafte Monat bietet auch am Wochenende Regenschauer, Graupel und Schnee. Auch die Sonne zeigt sich gelegentlich. Doch es bleibt kalt. Winzer und Bauern lassen …
Das Bibbern im April geht weiter
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter
Schneefälle bringen nach Ostern den Straßenverkehr durcheinander und erhöhen die Lawinengefahr in den Alpen. T-Shirt-Wetter ist weiter nicht in Sicht.
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter
Forscher gehen diesen faszinierenden Wesen nach
Gland - Gebirge mit Matterhorn-Qualität, aber teils Hunderte Meter unter dem Meeresspiegel: Seeberge bieten eine einzigartige Artenvielfalt und sind fast völlig …
Forscher gehen diesen faszinierenden Wesen nach
„Die schönste Bürgermeisterin der Welt“
Gibraltar - Gibraltar hat nicht allzu viele Berühmtheiten hervorgebracht. Aber eine Landestochter war gleich zwei Mal in den Schlagzeilen: Zuerst wurde sie die schönste …
„Die schönste Bürgermeisterin der Welt“

Kommentare