Grausame Tat auf Mallorca

Religionslehrer zerstückelt jüngeren Bruder

Mallorca - Gruselig: Ein unbescholtener Religionslehrer hat auf Mallorca seinen jüngeren Bruder mit einem Hammer erschlagen, zerstückelt und die Leichenteile in zwei Gefrierschränke gepackt.

Auf Mallorca hat ein 39-jähriger Religionslehrer nach eigenen Angaben seinen Bruder mit einem Hammer erschlagen und die Leiche danach zerstückelt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der 39-Jährige aus Palma de Mallorca auf eine Wache, um sich zu stellen. Die Polizisten, die ihn anschließend nach Hause begleiteten, hätten dort zwei Gefrierschränke mit Körperteilen und Knochen gefunden.

Der Mann sagte den Angaben zufolge aus, sein 32-jähriger Bruder sei vor etwa einem Jahr bei ihm eingezogen. Seitdem sei es immer wieder zu hitzigen Auseinandersetzungen gekommen. Als der jüngere Bruder den älteren mit einem Hammer angegriffen habe, habe letzterer ihm den Hammer weggenommen und mehrfach auf den Kopf geschlagen. Der 39-Jährige konnte sich nach eigenen Angaben allerdings nicht erinnern, wann sich die Tat ereignete. Anwohner beschrieben den Religionslehrer als einen „netten und völlig normalen Menschen“.

AFP/ dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mindestens 250 Erdbebentote in Mexiko
Der Präsident dankt der Bevölkerung: "Tapfer und mit Solidarität" hätten die Mexikaner auf das Erdbeben reagiert. Die Suche nach Überlebenden in den Trümmern ist ein …
Mindestens 250 Erdbebentote in Mexiko
Polizeibewerber in NRW dürfen kleiner als 1,68 Meter sein
Münster (dpa) - Eine vom Land Nordrhein-Westfalen geforderte Mindestgröße von 1,68 Meter für männliche Polizeibewerber ist unzulässig. Das hat das Oberverwaltungsgericht …
Polizeibewerber in NRW dürfen kleiner als 1,68 Meter sein
Gericht: Polizeibewerber in NRW muss nicht über 1,68 Meter groß sein
Weil er nur 1,66 Meter groß ist, wurde ein 32-jähriger Polizeibewerber vom Auswahlverfahren ausgeschlossen. Er klagte gegen die Mindestgröße und gewann. 
Gericht: Polizeibewerber in NRW muss nicht über 1,68 Meter groß sein
Erdbeben in Mexiko: Zwölf Personen aus eingestürzter Schule gerettet
Genau 32 Jahre nach dem Jahrhundertbeben wird Mexiko erneut von einem Erdbeben dramatischer Stärke erschüttert. In der Hauptstadt stürzen Hochhäuser ein, Menschen werden …
Erdbeben in Mexiko: Zwölf Personen aus eingestürzter Schule gerettet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion