+
In Kassel startete am Freitag die Manga-Messe.

Exotische Kostüme

Manga-Messe Connichi startet in Kassel

Kassel - Jedes Jahr zieht es tausende junger Menschen nach Kassel. Dort wird die Manga-Messe Connichi veranstaltet und die Besucher sehen Feen, Elben und vieles mehr.

Feen, Elben und viel mehr: Die Manga-Messe Connichi hat am Freitag junge Menschen in fantasievollen Kostümen nach Kassel gelockt. Bis zum Sonntag erwarten die Veranstalter mehr als 21 000 Besucher - meist junge Frauen in Verkleidungen, die japanischen Comicfiguren nachempfunden sind. Die Messe steigt zum elften Mal in Kassel, im vergangenen Jahr kamen rund 21 000 Besucher. In mehreren sogenannten Cosplay-Wettbewerben werden die besten bunten Kostüme prämiert, zudem gibt es Zeichenwettbewerbe und erstmals einen Flohmarkt für selbst geschneiderte Kostüme. Die Connichi gilt als Deutschlands größte von Fans veranstaltete Manga-Messe.

Feen, Elben und mehr - Kassel lädt zur Manga-Messe Connichi

Feen, Elben und mehr - Kassel lädt zur Manga-Messe Connichi

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Budapest - Nach dem schweren Unfall eines ungarischen Busses in Norditalien ermittelt die ungarische Polizei beim betroffenen ungarischen Reiseunternehmen.
Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Brückenpfeiler und fängt sofort Feuer. Ein Schülerausflug endet auf grausame Weise, viele junge Menschen sterben. Medien …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Wien - Ungewöhnliche Spritzfahrt in Wien: Während der Fahrer auf Pinkelpause war, hat ein Unbekannter eine Straßenbahn gekapert.
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt
Natal - Nach einem neuerlichen Gefängnisaufstand im Nordosten Brasiliens haben Gerichtsmediziner in der Haftanstalt Überreste von mindestens zwei Leichen gefunden.
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt

Kommentare