+
Am 29. Mai war es soweit: "Manhattanhenge" begeisterte in der Ost-West-Straße.

"Manhattanhenge"

Spektakel lässt New Yorks Schluchten erglühen

New York - Es ist ein Spektakel, das zwei Mal im Jahr die Ost-West-Straßen im Herzen New Yorks lahmlegt: "Manhattanhenge" brachte am Mittwochabend die Hochhausschluchten des "Big Apple" zum Glühen. 

Es gibt sie also doch noch, die Sonne. Wenn auch momentan nicht so häufig in Deutschland, so doch in New York. Dort spielte sich am Mittwochabend in den Straßen Manhattans ein sonniges Spektakel ab.

"Manhattanhenge" nennt sich das Phänomen, das zweimal jährlich auftritt und das ob seiner Schönheit sogar den Verkehr in den Straßen des "Big Apple" zum Erliegen bringt. Dann nämlich, wenn die glühende, untergehende Sonne direkt durch die Schluchten der 42. Straße fällt.

Angelehnt ist der Name an "Stonehenge" in England. Das mysteriöse Bauwerk soll zur Ermittlung der Sonnenwende genutzt worden sein. Der Astrophysiker Neil deGrasse Tyson prägte dann 2002 den Begriff "Manhattanhenge" durch einen Bericht in der Fachzeitschrift Natural History. Denn auch das Spektakel in den Ost-West-Straßen New Yorks orientiert sich an der Sommersonnenwende: Es findet immer rund drei Wochen vor und drei Wochen nach dieser statt.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe und Sohn Escobars der Geldwäsche verdächtigt
In Argentinien wird gegen die Witwe und den Sohn Pablo Escobars wegen des Verdachts der Geldwäsche ermittelt. Beiden werden zudem Kontakte zur Drogenmafia unterstellt. 
Witwe und Sohn Escobars der Geldwäsche verdächtigt
FDP-Politikerin und Liebhaber von Ehemann getötet? Drei Tote in Tiefgarage
Nach der Entdeckung dreier Leichen in einem 1er BMW in einer Tiefgarage  in Eislingen (Baden-Württemberg) haben sich Hinweise nun verdichtet.
FDP-Politikerin und Liebhaber von Ehemann getötet? Drei Tote in Tiefgarage
Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann aus KZ Lublin-Majdanek erhoben
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat gegen einen 96-jährigen ehemaligen Wachmann des Konzentrationslagers Lublin-Majdanek Anklage erhoben. Das teilte die Behörde …
Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann aus KZ Lublin-Majdanek erhoben
Mann entdeckt Foto eines Obdachlosen und kann nicht glauben, wen er da sieht
Ein Facebook-Post, auf dem das Bild eines abgemagerten Obdachlosen zu sehen ist, verändert in kürzester Zeit das Leben von drei Menschen - und das auf eine sehr positive …
Mann entdeckt Foto eines Obdachlosen und kann nicht glauben, wen er da sieht

Kommentare