+
Der Angeklagte versteckte vor den Pressefotografen sein Gesicht.

20-Jähriger schweigt

Mord an Internet-Bekanntschaft (14) vor Gericht

Cottbus/Eichwalde - Weil er eine 14-Jährige mit zahlreichen Messerstichen getötet haben soll, muss sich ein junger Mann seit Montag vor dem Cottbuser Landgericht verantworten.

Der zur Tatzeit 20-jährige Schüler soll das Mädchen im vergangenen November im brandenburgischen Eichwalde mit einer Bierflasche niedergeschlagen und dann auf sie eingestochen haben. Der Anklage zufolge hatte die 14-Jährige eine Beziehung mit ihm, diese aber vor der Tat beendet. Der Beschuldigte soll aus Verärgerung über diese Trennung gehandelt haben.

Der Staatsanwaltschaft zufolge passte er die Jugendliche am 18. November in einem Wald bei Eichwalde ab. Nach einem Streit kam es dann zu der tödlichen Attacke. Einen Schulfreund der 14-Jährigen, der am Tatort zugegen war und dieser helfen wollte, verletzte er laut Anklage mit dem Messer. Sie wirft dem Beschuldigten heimtückischen Mord aus niederen Beweggründen und Körperverletzung vor.

Zum Prozessbeginn machte der Angeklagte, der das Opfer über ein Online-Forum für Manga-Fans kennengelernt haben soll, nur Angaben zur Person, sagte ein Gerichtssprecher. Die Verteidigung lehnte die Richter als befangen ab. Über ihren Antrag muss nun eine andere Kammer des Gerichts entscheiden. Das Verfahren soll am 5. September fortgesetzt werden.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern

Kommentare