Mann (23) misshandelt Baby schwer

Hannover - Ein 23-jähriger Vater hat seine vier Monate alte Tochter in Hannover fast zu Tode misshandelt. Der Mann sitze in Untersuchungshaft, sagte Oberstaatsanwältin Irene Silinger am Freitag.

Zuvor hatte die “Neue Presse“ davon berichtet. Laut Anklage würgte der Mann das Baby und verletzte es im Gesicht. Außerdem erlitt das Kind Nieren- und Lungenprellungen sowie einen Leberriss. Die Mutter des Babys war in der Tatnacht im Juni nicht zu Hause. Wie es dem Kind inzwischen geht, konnte Silinger nicht sagen.

Der Mann hatte selbst die Rettungskräfte alarmiert und behauptet, der Hund der Familie habe auf dem Mädchen herumgetrampelt. Die Ärzte im Kinderkrankenhaus bezweifelten aber, dass ein Hund den Säugling lebensgefährlich verletzt haben könnte. Ein rechtsmedizinisches Gutachten entlarvte den Gewalttäter. Bei dem Mädchen entdeckten die Mediziner zudem ältere Arm- und Beinbrüche, die auch von Misshandlungen stammen müssten. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare