Mann (44) totgeprügelt - Bewährungsstrafe

Hamburg - Wegen 20 Cent musste ein 44-jähriger Dachdecker sterben. Ein Jugendlicher hatte ihn totgeprügelt. Doch der Täter muss jetzt nicht einmal ins Gefängnis.

Im “20-Cent-Prozess“ ist der Angeklagte am Dienstag vor dem Hamburger Landgericht zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Damit fiel das Urteil in dem erneuten Verfahren gegen den 19-Jährigen milder aus als in erster Instanz. Wegen Körperverletzung mit Todesfolge war der Jugendliche vor einem Jahr zu drei Jahren und vier Monaten Jugendhaft verurteilt worden. Sein Verteidiger hatte dagegen Revision eingelegt. Als Bewährungsauflage muss der 19-Jährige nun an einem sozialen Training teilnehmen.

Der Angeklagte hatte gemeinsam mit einem jüngeren Mittäter im Juni 2009 einen 44-Jährigen um 20 Cent angebettelt. Als dieser sich weigerte, prügelten die Jugendlichen auf den Mann ein. Der Dachdecker starb später an seinen Verletzungen. Der Bundesgerichtshof bestätigte im Juni den Schuldspruch des Landgerichts Hamburg, die Richter kritisierten jedoch die Begründung der Haftstrafe. In der erneuten Verhandlung wurde deshalb nur die Höhe des Strafmaßes neu verhandelt. Die Staatsanwaltschaft hatte zwei Jahre und acht Monate Jugendhaft gefordert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Wer Yilmaz, Özer, Mansour oder Rashid heißt, hat deutlich schlechtere Chancen bei der Wohnungssuche als ein Schmitz, Müller oder Fischer. So lautet das Ergebnis eines …
Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
In einer hektisch gewordenen Zeit sehnen sich Menschen nach Muße. Freiburger Wissenschaftler gehen diesem Phänomen nach - und planen ein Museum zum Thema. Es soll in …
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht - skrupelloser Betrug zulasten der Frauen. Die Opfer kämpfen bis heute um …
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt

Kommentare