In Leipzig

Mann attackiert Frau mit Küchenmesser

Mit einem Küchenmesser ist ein Mann nahe dem Hauptbahnhof in Leipzig auf eine Frau losgegangen und hat sie schwer verletzt.

Leipzig - Der Angriff am frühen Dienstagabend sei völlig unvermittelt geschehen, teilte die Polizeidirektion Leipzig am Mittwochmorgen mit. Die 56-Jährige wurde mit schweren Verletzungen an der Schulter sowie am Ober- und Unterarm ins Krankenhaus gebracht. Über das Motiv des Täters konnte die Polizei noch nichts sagen. Der Verdächtige wurde in der Nähe des Tatortes gestellt. Er ist 28 Jahre alt und stammt aus Libyen. Mehr Details teilte die Polizei zunächst nicht mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Bei zwei Vorfällen in der südniederländischen Stadt Maastricht sind nach Polizeiangaben zwei Personen durch Messerstiche getötet worden.
Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg
Die Cessna war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Friedrichshafen. Kurz vor dem Ziel stürzt das Flugzeug in einem Waldgebiet ab.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Kommentare