Gleich und gleich gesellt sich (nicht) gern

Mann bekommt statt Sex eine unerfreuliche Überraschung

Für Sex mit einer Frau zahlte der Mann im Bordell 50 Euro. Der Abend endet in einem kuriosen Polizeieinsatz und einem unbefriedigtem Freier.

Schwäbisch Gmünd - Bordelle sind üblicherweise dazu da, die Lust der Menschen zu befriedigen und gegen Geld Wünsche erfüllt zu bekommen. Diese Hoffnung hatte vergangene Woche auch ein Freier, der im Voraus 50 Euro für Sex mit einer Prostituierten im Bordell zahlte, berichtet stuttgarter-nachrichten.de

Dass es jedoch zu einem Polizeieinsatz kommt, hätte der Mann vermutlich nicht gedacht. Grund dafür: Im Zimmer seiner Auserwählten stellte sich heraus, dass es doch nicht die Richtige war. Es war nämlich gar keine Frau, sondern ein Mann!

Die nächste Überraschung: Es gab nur 30 Euro zurück

Verständlicherweise war der Bordell-Besucher darüber nicht erfreut und verlangte deshalb seine 50 Euro zurück. Der Bordellbetreiber gab ihm jedoch nur 30 Euro zurück, die verbleibenden 20 Euro wurden dem Mann - aufgepasst! -  laut Polizeibericht für „die noch unbeeinträchtigte Vorfreude“ abgezogen, so express.de. Den Streit zwischen dem Freier und dem Bordellbetreiber konnten am Ende nur die amüsierten Beamten schlichten. Laut stuttgarter-nachrichten.de war es einem Sprecher nicht bekannt, ob der Mann am Ende sein gesamtes Geld zurückbekam. 

sdr

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christbaum im Windkanal: Er kippt schneller als gedacht
Aachen (dpa) - Wie verhält sich ein Weihnachtsbaum im Sturm? Forscher haben ein Exemplar im Windkanal getestet und kommen zu beunruhigenden Ergebnissen.
Christbaum im Windkanal: Er kippt schneller als gedacht
Übergroßer Weihnachtsbaum löst Polizeieinsatz in Baden-Württemberg aus
Er sollte in der Vorweihnachtszeit für Freude sorgen. Doch bevor der Christbaum an seinem Standort im baden-württembergischen Kandern angekommen ist, hat er für mächtig …
Übergroßer Weihnachtsbaum löst Polizeieinsatz in Baden-Württemberg aus
Heftige Explosion in Wohnhaus in Salzgitter - Vier Verlezte
Eine heftige Detonation in einem Wohnblock. Sanitäter versorgen Verletzte. Die Ursache ist noch ein Rätsel.
Heftige Explosion in Wohnhaus in Salzgitter - Vier Verlezte
Sie ist die Miss World 2017 - und rührt mit einer Aussage
Manushi Chhillar ist Miss Word 2017. Die Medizinstudentin aus Indien beschert ihrem Land damit eine Rekordmarke - und weiß schon, was sie ihrer Heimat zurückgeben will.
Sie ist die Miss World 2017 - und rührt mit einer Aussage

Kommentare