Zwei Kinder in Berlin verletzt

Mann beschießt Mädchen auf Spielplatz mit Softair-Waffe

Berlin - Ein Mann hat in Berlin mit einer Softair-Waffe auf zwei spielende Mädchen geschossen. Die Kinder wurden verletzt - die Polizei rückte an.

Ein 25-Jähriger hat auf einem Spielplatz in Berlin-Marzahn mit einer Softair-Waffe auf zwei Mädchen geschossen. Die sieben und neun Jahre alten Schwestern wurden verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das ältere Mädchen hatte nach den Schüssen ein Hämatom an einem Bein, das jüngere eine blutende Wunde über dem Knöchel. 

Als die alarmierten Polizisten am Samstag auf den Mann zugingen, händigte er ihnen die Waffe sofort aus. Softair-Waffen sind täuschend echt nachgebaute Replikate echter Schusswaffen. Warum der Mann auf die Mädchen schoss, war unklar.

Zu einem grausamen Verbrechen ist es unterdessen in Mannheim gekommen. Dort soll eine Mutter ihre zehnjährige Tochter erstochen haben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erde bebt wieder in Mexiko - Todeszahl steigt auf über 300
Die Rettungskräfte suchen in Trümmerbergen noch nach Überlebenden des letzten Erdbebens vom 19. September, da wird Mexiko erneut von Erdstößen erschüttert. Das Zentrum …
Erde bebt wieder in Mexiko - Todeszahl steigt auf über 300
Panik in Londoner Einkaufszentrum: Sechs Menschen mit Säure verletzt
Panik im Einkaufszentrum: Unbekannte attackieren Menschen mit einer gefährlichen Substanz. Es gibt mehrere Verletzte. Ein Mann wird festgenommen. War es eine …
Panik in Londoner Einkaufszentrum: Sechs Menschen mit Säure verletzt
Prozess um Vergewaltigung in der Bonner Siegaue
Er soll eine Studentin vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt haben: Rund fünf Monate nach dem Überfall auf ein junges Paar in der Bonner Siegaue steht der …
Prozess um Vergewaltigung in der Bonner Siegaue
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Im Jackpot liegen heute 8 Millionen Euro.
Lotto vom 23.09.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag

Kommentare