Colorado

Mann erschießt drei Menschen - Polizei tötet Verdächtigen

Colorado Springs - Ein schwer bewaffneter Mann hat im US-Bundesstaat Colorado mitten auf der Straße drei Menschen erschossen.

Bei den Opfern handele es sich um einen Fahrradfahrer und zwei Frauen, berichtete der Sender CNN unter Berufung auf die Polizei. Augenzeugen hätten die Polizei gerufen, die sich daraufhin einen Schusswechsel mit dem mutmaßlichen Täter geliefert habe, wie der Sender am Sonntag weiter meldete. Der Verdächtige sei dabei erschossen worden. Die Tat sei bereits am Samstag in der Stadt Colorado Springs geschehen. Zu den Hintergründen wurde zunächst nichts bekannt. Die Umgebung wurde für die Ermittlungen der Polizei weiträumig abgeriegelt.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen …
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 16.12.2017: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 13 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins …
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt
In einem Drogeriemarkt in Kassel sind 14 Kunden durch einen Angriff mit Reizgas verletzt worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt

Kommentare