Grausame Tat

Mann ersticht Ex-Frau - 13-jährige Tochter muss zusehen

Recklinghausen - Ein Mann erstach am Mittwoch seine Ex-Frau. Die gemeinsame 13-jährige Tochter und ein Nachbar sollen dabei im Raum gewesen sein. 

Eine 13-Jährige hat in Recklinghausen wohl mit ansehen müssen, wie ihre 49 Jahre alte Mutter erstochen wurde. Tatverdächtig ist der 56 Jahre alter Vater des Mädchens, wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bochum am Donnerstag mitteilten. Er soll am Mittwoch betrunken mehrfach auf seine Ex-Frau eingestochen haben.

Die Eltern waren den Angaben zufolge geschieden, lebten aber im selben Haus. Der Beschuldigte soll die Wohnungstür seiner Ex-Frau eingetreten haben. Vor den Augen der Tochter und eines Nachbarn soll er dann auf die 49-Jährige losgegangen sein. Seine Tochter und der Nachbar konnten fliehen. Der Tatverdächtige wurde später in seiner Wohnung festgenommen. Hintergrund der Tat waren laut Staatsanwaltschaft Beziehungsprobleme.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Die 27-jährige Lehrerin Kimberly Bermudez erzählt im Flugzeug von ihrem Job. Später sagt sie: „Ich bin für immer dankbar.“
Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Ein Ausflugsboot ist auf einem See in den USA verunglückt. Unter den 17 Todesopfern sind mehrere Kinder.
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt
In Indien wurde eine Frau angeblich tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt. Im Zusammenhang mit der Tat wurden drei Polizisten suspendiert.
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt

Kommentare