Wiederholungstäter geschnappt

Mann fährt ohne Führerschein - und fliegt im Zug auf

Freiburg - Pech gehabt: Ein Mann (28) aus Baden-Württemberg fuhr mehrfach ohne Führerschein Auto. Bei einer Zugfahrt flog sein Vergehen auf. 

Ein 28-Jähriger ist in Baden-Württemberg zwei Mal wegen Autofahrens ohne Führerschein verurteilt worden - jetzt wurde ihm eine Zugfahrt endgültig zum Verhängnis. Der Mann hatte nämlich für seine Autotouren insgesamt 13 000 Euro Geldstrafe aufgebrummt bekommen, diese aber nie bezahlt. 

Wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte, wurde der junge Mann am Samstagabend im ICE aus der Schweiz auf der Fahrt nach Freiburg von der Bundespolizei kontrolliert und festgenommen. Jetzt muss er 148 Tage ins Gefängnis.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
In Los Angeles ist durch die Festnahme eines 17-Jährigen möglicherweise eine Schießerei verhindert worden. Er soll damit gedroht haben, an seiner Schule das Feuer zu …
Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
Bus in Brand geraten
Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom …
Bus in Brand geraten
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Das Fahrzeug stößt mit mehreren Autos zusammen und kracht gegen eine Hauswand. Ein Kleinkind …
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 21.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. Fünf Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch

Kommentare