Unglaubliche Tat

Mann stiehlt ganze Straße

Moskau - Unglaubliche Tat in Russland: In einer nächtlichen Aktion hat ein 40-jähriger Mann eine ganzen Straße mitgehenlassen.

Der Dieb habe mit einem Kranwagen insgesamt 82 Betonplatten einer Landstraße abgebaut, wie die Polizei in der Teilrepublik Komi mitteilte. Beim Verladen der Einzelteile auf Laster wurden Anwohner auf den Mann aufmerksam. Die Polizei nahm den Straßendieb bei einer Verkehrskontrolle fest. Die gestohlenen Platten, die das Dorf Partscheg mit einem Fluss verbanden, hätten einen Wert von 200 000 Rubel (rund 4500 Euro). Dem Dieb drohen zwei Jahre Haft. In Russland verschwinden immer wieder Straßenteile wie etwa Rinnsteine und werden an Rohstoffhändler verkauft.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus
Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es damit auf sich?
Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Dubai - Es sollte ein schöner Ausflug mit dem Heißluftballon werden. Doch für sechs Touristen wurde daraus ein Albtraum. Der Ballon stürzte ab.
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Polizist überführt 19-Jährigen mit Sex-Date
Die Polizei muss bei der Ermittlung im Internet immer kreativer werden: In Walsrode in Niedersachsen konnte die Polizei einen Täter nun durch ein vorgetäuschtes Sex-Date …
Polizist überführt 19-Jährigen mit Sex-Date
Türkische Airline: Wohl kein technischer Fehler als Unfallursache
Istanbul - Zwar gibt es noch keine genauen Informationen zur Unglücksursache. Ein technischer Fehler soll aber nicht für den Jumbo-Absturz in Kirgistan verantwortlich …
Türkische Airline: Wohl kein technischer Fehler als Unfallursache

Kommentare