Mann auf A3 von mehreren Autos überrollt

Frankfurt/Main - Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Frankfurt ist am Freitagabend ein noch unbekannter Mann von mehreren Autos überrollt und getötet worden.

Der Mann hatte seinen Wagen auf der Autobahn 3 auf dem rechten Standstreifen abgestellt, kurz darauf wurde er auf der rechten Fahrspur von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert, danach überrollten ihn weitere Fahrzeuge, teilte die Polizei mit. Er starb an seinen schweren Verletzungen. Die A3 war in Richtung Köln für mehrere Stunden gesperrt. Weitere Details zum Unfallhergang gab die Polizei zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn drohen wohl weitere Verzögerungen bei Stuttgart 21
Stuttgart - Der Deutschen Bahn drohen nach einem Medienbericht weitere Verzögerungen beim umstrittenen Projekt Stuttgart 21. An einem Abschnitt dürfen vorerst keine …
Bahn drohen wohl weitere Verzögerungen bei Stuttgart 21
Hilfe unter Extrembedingungen nach neuer Erdbebenserie in Italien
Rom - Zwischen Schnee und Trümmern suchen die Einsatzkräfte in der Erdbebenregion in Mittelitalien auch am Tag nach der neuen Serie schwerer Erdstöße weiter nach …
Hilfe unter Extrembedingungen nach neuer Erdbebenserie in Italien
Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge
Washington - Die Klimaforscher müssen sich wiederholen: Nach 2014 und 2015 hat auch 2016 den globalen Temperaturrekord gebrochen. Es war so warm wie noch nie seit Beginn …
Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord

Kommentare