+
Ein Mann wurde in Prag von einer Müllpresse zermalmt.

Mann von Müllpresse zerquetscht

Prag - Schrecklicher Unfall in Prag: Bei der Entleerung eine Abfallbehälters ist ein Mann von einer Müllpresse zerquetscht worden. Herbeigerufene Ärzte konnten nur noch den Tod feststellen.

Eine Müllpresse hat einen Mann in Prag zermalmt. Der grausame Unfall geschah nach Polizeiangaben am frühen Freitagmorgen im Zentrum der tschechischen Hauptstadt bei der Entleerung eines Abfallbehälters.

Feuerwehrleute befreiten das Opfer aus der Presse des Müllwagens, ein herbeigerufener Notarzt konnte aber nur noch den Tod feststellen.

Es wird vermutet, dass der möglicherweise obdachlose Mann in dem Müllcontainer eingeschlafen war. Die Polizei bemüht sich nun, seine Identität und die genauen Todesumstände zu klären.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opferzahl nach Tanker-Explosion steigt auf 153
Die Zahl der Toten nach der verheerenden Explision eines Tanklastzugs in Pakistan steigt weiter. 153 Menschen starben, wie nun bekannt wurde.
Opferzahl nach Tanker-Explosion steigt auf 153
Kinder in Gefahr: Tierhasser erschießt Katze auf Schulweg
An der Nordbögger Straße in Bönen ist ein Tierhasser unterwegs. Der Schütze tötete eine Katze, könnte gefährlich sein. Die Polizei ermittelt. 
Kinder in Gefahr: Tierhasser erschießt Katze auf Schulweg
Hier verbrennen Drogen im Wert von einer Milliarde Dollar
Fast eine Milliarde Dollar waren die Drogen wert, welche Behörden in Thailand und Myanmar am Montag im Rahmen des Internationalen Tags gegen Drogenmissbrauchs …
Hier verbrennen Drogen im Wert von einer Milliarde Dollar
Ins Gesicht geschlagen: Raucher greifen Kino-Besucherinnen an
Sie fühlten sich im Kino belästigt, baten die Männer, mit dem Rauchen aufzuhören - und wurden dann von Ihnen bedroht und angegriffen. So geschehen in Berlin.
Ins Gesicht geschlagen: Raucher greifen Kino-Besucherinnen an

Kommentare