EU billigt Verhandlungsleitlinien für den Brexit

EU billigt Verhandlungsleitlinien für den Brexit

Nach Frontalzusammenstoß

Mann rettet nach Unfall Frau und Kind aus brennendem Auto

Borstel - Ein Mann hat ein fünfjähriges Kind und eine 40-jährige Frau in Niedersachsen aus einem brennenden Auto gerettet, nachdem er mit seinem Wagen frontal gegen den anderen gefahren war.

Die Frau und das Kind wurden schwer verletzt, der Unfallverursacher hingegen nur leicht. Der Mann habe am Mittwochabend bei Borstel ein anderes Fahrzeug überholen wollen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei stieß er mit seinem Auto in den entgegenkommenden Wagen der 40-Jährigen, der daraufhin Feuer fing.

Der 25-Jährige konnte das Kind und die Frau noch aus dem Wagen befreien, bevor das Fahrzeug komplett in Flammen aufging.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14 Mitglieder einer Familie sterben bei Unfall
Neu Delhi - Bei einem Bootsausflug auf einem Teich im Süden Indiens sind 14 Mitglieder einer Familie ertrunken.
14 Mitglieder einer Familie sterben bei Unfall
Entwarnung nach Alarm am Flughafen Tegel
Berlin - Wegen eines verdächtigen Koffers wurde am Berliner Flughafen Tegel am Samstagmittag der Flugverkehr zwischenzeitlich eingestellt.
Entwarnung nach Alarm am Flughafen Tegel
Papst Franziskus feiert Messe mit ägyptischen Katholiken
Kairo - Papst Franziskus hat am Samstag eine Messe mit Anhängern der kleinen katholischen Minderheit in Ägypten gefeiert.
Papst Franziskus feiert Messe mit ägyptischen Katholiken
Flugverkehr in Berlin-Tegel läuft wieder an
Berlin (dpa) - Der Flugverkehr in Berlin-Tegel wird wieder aufgenommen. Das teilten die Flughafen-Betreiber per Twitter mit.
Flugverkehr in Berlin-Tegel läuft wieder an

Kommentare